Mitglied wählen
Freunde
Suche
Efteling - wie immer, dumm gelaufen!
Autor Nachricht
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1039582 Smartphone verfasst am Mittwoch, 29. September 2021 20:37
Themenersteller
Relax
Ja, erwischt, Clickbait Headline at it’s best. Aber es stimmt, leider: Traditionell habe ich mich auch bei meinem letzten Besuch in Efteling verlaufen.
Da staunt der Fachmann und der Laie wundert sich. Aber so ist das, wenn man spontan seine Movie Park Jahreskarten Bonus einlösen möchte bei gutem Wetter, ohne sich groß damit zu beschäftigen, wo eigentlich die Neuheit Max und Moritz gebaut wurde.
Um den - für einen Wochentag - doch recht gut besuchten Park schnell zu erobern, nahm ich schnurstracks die Beine in die Hand und ließ Symbolica hinter mir, ignorierte die Pagode und lief ans hintere Ende des Parks - um dann festzustellen, das ich nicht nur alleine dort war, sondern dass dort auch nichts von Interesse für mich ist. Drei Tumbleweeds später und der fachlichen Beratung durch Google Maps folgte ich dem zwar schönen, aber auch einsamen Rundweg und begab ich mich zum Baron. Und ab da dann irgendwie Zickzack durch den Park, deshalb jetzt keine chronologische Aufzählung, sondern das was mir so in den Sinn kommt.

Bleiben wir beim Baron:
Dank zumindest am Vormittag SingleRider freundlicher Abfertigung (am Nachmittag wurde die reguläre Que deutlich mehr Berücksichtigt und freie Plätze erst von dort aufgefüllt…) ging es recht schnell in die zweite Reihe.
In meinem Kopf gab es in der Pre-Show nach dem Fensterklappern Projektionen von Geistern, die waren jetzt nicht dort. Projektor defekt oder einfach nur Pech?
Die Optik ist nach wie vor eine Wucht, die Fahrt selber bietet zwar mehr als manch anderes Diverchen (Hallo Krake!), ist aber dennoch für mich jetzt nicht total berauschend.

Joris und die Drachenfahrt
Solider GCI Spaß im Kapazitätsförderndem Doppelpack: Macht Spaß, ohne jetzt übermäßig intensiv zu sein.

De vliegende Hollander:
Ja, die Anlage wurde zurecht verrissen zu Beginn, ich mag die Bude aber dennoch. Der Coasterpart fährt sich passabel, diesmal fand ich den Darkridepart nicht so gut. In meiner Erinnerung gab es vor dem Lift einen fetten Fog-Screen mit Projektionen, diesmal war davon nichts zu sehen.

Python
Wow, fährt sich wie eine neue Bahn. Okay, ist im Prinzip ja auch eine neue Bahn, abgesehen vom Lift und First Drop.
Die äußere zusätzliche Verschraubung am Track sieht dennoch seltsam aus.

Vogel Rok
Afgesloten

Max und Moritz
Positiv: Das Coaster Line-Up wird nach unten hin ergänzt durch die familienfreundliche Doppelanlage. Die Gestaltung ist in der Station nett und es gibt ein paar hübsche Details.
Leider ist die Anlage für kleinere Kids immernoch eine zu große Herausforderung, bei meinen beiden Fahrten sind jeweils zwei Kinder aus meinem Zug unter Tränen wieder ausgestiegen weil sie Schiss hatten. Nicht nur vor der Bahn, sondern auch zum Teil vor der Thematisierung. Der Wartebereich hingegen wandelt stark auf den Spuren von Droomvlucht: Zweckdienlichr (oder auch hässliche!) Kuhgatter aus Holz mit ein paar provisorischen Schattenspendern sind aus meiner Sicht einfach nicht Eftelingwürdig.
Gegenüber wird noch eine neue Gastro errichtet.

Fata Morgana
Noch immer ein Traum (von 1001) und die vielleicht beste Attraktion im Park.

Droomvlucht
Ich mag die Flugbude. Der Wartebereich ist ja auch so keine Schönheit, mit den zum Teil zerfetzten Aerosolsperren ist es noch schlimmer.
Ja, die Elfen haben einen gewissen Trashfaktor, aber find es trotzdem toll - vielleicht weil ich die Bude als Blag schon wieder toll fand.

Symbolica
Bei meinem letzten Besuch fand ich Symbolica nicht so gut und habe das Ding auch zum Zeil mit harschen Worten Verrissen - zu groß war die Enttäuschung, dass der wohl ein einzige Park in Europa, dem man einen so RICHTIG FETTEN Darkride am ehesten zugetraut hätte, zwar knapp 40 Millionen investiert hat aber irgendwie auf der Zielgerade stecken geblieben ist.
Ein paar Jahr später und mit weniger Groll muss ich sagen, dass es nach wie vor nicht der ganz große Wurf ist, aber ein großer Spaß für die ganze Familie.
Dazu wurden ein paar Sachen beseitigt die mich damals echt genervt haben, wie das blanke Betontreppenhaus.
Aber auch hier: Es gab ein paar kleinere Defekte, die man sonst so nicht in Efteling kennt.

Carnival Festival
Düdeldüdeldüpdüpdüdeldüdel…

Ravelijn
Für mich neu war die Show Ravelijn. Beeindruckende Kulisse. Interessante Metalldrache der Feuer spuckt. Und eine echt tolle Kulisse. Und ein Drache der Feuer spuckt. Aus Metall. Und welche eine schöne Kul…

Ich bin eh nicht der allergrößte Showfreund, sondern gehe lieber was fahren. Dennoch Ann mich ab und an auch eine Show begeistern. Ravelijn tut dies nicht.
Mag sein dass ich die Show einfach nicht richtig verstanden habe, für mich ist es irgendwie ein wilder Mix aus verschiedenen Elemente, ist aber - ich weiß nicht ob ich das gelungene Bühnenbild und den Drachen schon erwähnt haben - und keinem der Elemente wirklich gut.
Die namensgebenden Raben geben nur ein sehr kurzes Gastspiel, bisschen Gereite samt Ritterspieleelementen, Stuntshow mit Choreografien, welche bei den Abständen noch sogar als Coronakonform gelten dürften und zu guter letzt bekämpfen die Dudes den Drachen mit fünf Elemente, welche aber nur aus Wasser bestehen. Aber hey, der Drache spuckt Feuer!

Pagode
Find das Ding nach wie vor beeindruckend.

Villa Volta
War mir zu lange zum warten, kennt aber wohl eh jeder - Mad House halt.

Die ganzen kleineren Sachen lasse ich mal aus, habe ich aber so mehr oder weniger gesehen.

COVID
Die Maßnahmen wie Mindestabstände und Maskenpflicht sind seit dem 25.9 in den Niederlanden aufgehoben. Und ja, es ist ein gutes Gefühl, wieder einen Tag ohne Maske im Park (und am Tag zuvor in Roermond) zu verbringen. Zeitgleich war es mir an manchen Stellen im Park dann doch zu voll, zu stickig, zu keine Ahnung. In manchem Wartebereich, wie beim Baron in der Pre-Show, beim Holländer habe ich mir dann doch wieder die FFP Maske auf den Nase gesetzt.

Hier ein paar Bilder:













































Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag