Park
Legoland Deutschland Resort in Deutschland
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Legoland Deutschland Resort Deutschland 2023 -Noch kein Name bekannt- Achterbahn Neuer Themenbereich mit Achterbahn
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2023
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neue Achterbahn samt Themenbereich 2023
Autor Nachricht
Kaffe
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Kaffe
Link zum Beitrag #1042578 Verfasst am Mittwoch, 16. Februar 2022 22:17
Themenersteller
Relax
Heute wurde der Grundstein für einen neuen Themenbereich samt Achterbahn im Legoland Günzburg gelegt. Die Erweiterungsfläche liegt zwischen dem Land der Pharaonen und dem Hotel.

Artikel Augsburger Allgemeine
Viele Grüße Kaffe
michael86
nach oben
Aufsteiger

Österreich . S
 
Avatar von michael86
Link zum Beitrag #1042583 Verfasst am Donnerstag, 17. Februar 2022 10:26 Relax
Hoffentlich wird der Bereich etwas besser als das Land der Pharaonen gestaltet und vorallem was dann mit der Rückseite der Wasserbahn, wo man aktuell noch die Halle sieht, ob das auch angepasst wird.
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #1047662 Verfasst am Donnerstag, 25. August 2022 08:42 Relax
Laut Twitter-Nachricht von coasterhub hat mich sich in Günzburg für eine Anlage von B&M entschieden. Ein möglicherweise ähnlicher Shuttle-Wing-Coaster wie für Chessington.
instagram.com
Back to the Roots: Mpgfanboy70
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1047674 Verfasst am Donnerstag, 25. August 2022 17:25 3 gefällt das Relax
Noch eine Achterbahn mit mieser Kapazität und stundenlangen Wartezeiten? Dann hätte das Management den Schuss nicht gehört mMn...
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Brasilien
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1047685 Verfasst am Freitag, 26. August 2022 00:56 Relax
Nen guten Custom-Family Inverter mit zwei Zügen hätte ich vielleicht auch besser gefunden. Ohne Inversionen stell ich mir Wingcoaster noch oller vor. Aber spannend ist es definitiv.
Tupaii
nach oben
Aufsteiger Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #1047688 Smartphone verfasst am Freitag, 26. August 2022 07:15 1 gefällt das Relax
Naja -die Anlage in Chessington hat ja eine Inversion mit drin.

Spannend hier, dass wohl, laut dem verlinkten Instagram-Post, auch ein Lift mit dazu kommen soll. Eine 1:1 Kopie wird es also nicht.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2020 "Deine besten Achterbahnbilder 3/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Bad Neuenahr-A...
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1048758 Verfasst am Freitag, 23. September 2022 15:04
1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.09.2022 15:05
Relax
TopHat Ohne Inversionen stell ich mir Wingcoaster noch oller vor. Aber spannend ist es definitiv.


Die Bahn in Günzburg wird ja eine Inversion haben:

Legoland Deutschland Das Highlight des neuen Areals hat der Freizeitpark bereits bekanntgegeben: Eine spektakuläre, neue Achterbahn, die es so weltweit in noch keinem anderen LEGOLAND Park gibt, rahmt den Themenbereich komplett ein. Mit einer kurzzeitigen Kopfüber-Fahrt wird diese auch bei Teenies und Erwachsenen für Nervenkitzel sorgen, ist aber bereits für Kinder ab dem Grundschulalter und einer Körpergröße von 1,20m freigegeben.


Ich hoffe ja, das man sich vom Toverland und Fenix inspirieren lassen hat (Nachdem die Gerüchte ja sagen, das es Wing Coaster wird).

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1048767 Smartphone verfasst am Samstag, 24. September 2022 08:35 Relax
Ich denke nicht, dass man sich von Fenix hat inspirieren lassen, denn das ist eine Anlage für die ganz großen. Würde darauf tippen, dass die Anlage eher so um die 30 Meter hoch wird und die Inversion ein In-Line Twist wird.
arpi
nach oben
Aufsteiger Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
 
Avatar von arpi
Link zum Beitrag #1048769 Verfasst am Samstag, 24. September 2022 10:38
1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.09.2022 10:39
1 gefällt das Relax
Wenn man sich die Baubilder anschaut, auf denen der fertige Lift zu sehen ist, dann halte ich 30m für zu hoch. Der Lift sieht auch flacher aus als bei den anderen Wing Coastern.
Die Bahn wird auf jeden Fall einen geschlossenen Rundkurs erhalten.

Hier gibt es die Pressemitteilung vom Legoland Günzburg zum neuen Themenbereich "Mythica" und dem Wing Coster: Homepage / PDF
NEU: Heide-Park-Forum.org ... das neue Heide-Park-Forum
Heide-Park.org .... denn "org"anisieren hilft.
Deutschlands erstes Heide-Park Informationsportal
Gewinner des Fotowettbewerbs 2020 "Deine besten Achterbahnbilder 3/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Bad Neuenahr-A...
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1048770 Verfasst am Samstag, 24. September 2022 11:49 Relax
Bends Ich denke nicht, dass man sich von Fenix hat inspirieren lassen, denn das ist eine Anlage für die ganz großen. Würde darauf tippen, dass die Anlage eher so um die 30 Meter hoch wird und die Inversion ein In-Line Twist wird.

Wobei ich (darum mein Kommentar) halt schon viele Kinder auf der Bahn gesehen habe die damit einen Heiden Spass haben.

Aber wenn die Bahn wirklich so flach wird, bekommen wir hier wohl was Legoland typisches.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
michael86
nach oben
Aufsteiger

Österreich . S
 
Avatar von michael86
Link zum Beitrag #1048771 Verfasst am Samstag, 24. September 2022 12:57 Relax
Also auf den ersten Baufotos die durchs Netz geistern, wird es was Legoland typisches, der Aussichtsturm hat eine Fahrgasthöhe von ~40m und die Bahn wurde von oben herab fotografiert, die ist deutlich unter der Höhe des Turms. Also so sonderlich spektakulär sieht das dann nicht aus und dürfte der kleinste und flachste B&M Lifthill bis jetzt werden.
arpi
nach oben
Aufsteiger Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
 
Avatar von arpi
Link zum Beitrag #1048868 Verfasst am Dienstag, 27. September 2022 09:25
1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.09.2022 09:26
Relax
Hier gibt es den Beitrag, der auf "Kabel 1" lief, noch einmal zum Anschauen (nach Anmeldung).
Der Abschnitt zum neuen Themenbereich und der Achterbahn beginnt bei 41:20 Minuten.

Die technischen Daten, die im Bericht genannt wurden:
  • Streckenlänge: rund 450 m
  • Höchstgeschwindigkeit: 54 km/h
  • Fahrtdauer: 77 s


Anbei zwei Screenshots aus dem Video:


Quelle: Kabel 1

Die Positionierung des Mythica-Tores und Eingang zum Bereich wird unter der (eventuellen) zweiten Inversion hindurch direkt neben der Wüsten-X-Kursion laufen. Die Fläche rechts der grauen Schlussbremse im oberen Bild sieht für mich nach der Queue Line der Achterbahn aus. Dem unteren Bild nach zu urteilen wird die Geländestufe beim Lift Hill und der untere Teil von ihm komplett eingehaust.
NEU: Heide-Park-Forum.org ... das neue Heide-Park-Forum
Heide-Park.org .... denn "org"anisieren hilft.
Deutschlands erstes Heide-Park Informationsportal
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag