Mitglied wählen
Freunde
Suche
Was würdet ihr euch in deutschen Parks wünschen?
Autor Nachricht
ForceMaster
nach oben
Aufsteiger Felix Pohl
Saarbrücken
Deutschland . SL
 
Avatar von ForceMaster
Link zum Beitrag #5875 Verfasst am Mittwoch, 30. Juli 2003 23:45
Themenersteller
Relax
yo Leude, bin relativ neu und musste einfach mal ein eigenes thema aufmachen. habt ihr euch nicht auch schon oft gefragt was unsere großen deutschen parks so als nächstes auf die beine stellen oder was ihr am liebsten dort sehen und natärlich auch fahren wolltet? Hier mal ein paar dinge, die ich gerne in meinen lieblingsparks sehen würde:

Europa Park:
-Große Loopingbahn, am besten B&M Inverter oder Floorless, vielleicht auch ein stand-up coaster von intamin

Heide Park:
-der park hat zwar grob gesehen von allem schon etwas, aber einen giga oder vielleicht sogar strata-coaster wie ttd wären schon drin, oder?

WBMW:
-hmm, sehr schwer zu sagen. da es ein reiner film-themenpark ist würde ein megacoaster das parkbild verunstalten aber trotzdem wäre hire einer angebracht. vielleicht ein ganz kleiner aber dafür recht ordentlicher wie zb goliath in sfh

PL:
-wie im EP auch irgendwas mit loopings, ein intamin 10-looper würde doch ganz gut passen, oder? am besten noch eine rolle dazu, dann haben sie einen weltrekord.

Holiday Park:
-wie es der tradition des parks entspricht muss ein coaster her, den es vorher noch nie in europa oder zumindest in deutschland gegeben hat. hier ist ein relativ großer spielraum. es wäre eine bahn wie X möglich, aber wohl zu teuer. für ein intamin LIM etwa wie xcl8r oder eine abgespeckte ttd könnte man sich dort auch mal anstellen. wenn egf abbezahlt ist, (und das sollte sie eigentlich bald) könnten die herrschaften gleich in eine neue (riesen-)großattraktion investieren. dem park würde es guttun! (und mir auch, wohneschlieslich 10km weit weg!)

würde mich interessieren was ihr so meint! *ärmehochreisundaufonridephotogrinser*
god is a rollercoaster
Desaster
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Desaster
Link zum Beitrag #5891 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 07:45 Relax
Moinsen,

*augenreib*

Ich verkneife es mir jetzt einfach einmal, auf Dein Posting im Einzelnen einzugehen, das würde glaube ich den Rahmen hier sprengen S

Träume und Wünsche sind was ganz feines, und ich denke, einer jeder Fan, Freak oder wie auch immer hat ganz besondere Wünsche, die er gerne erfüllt sehen würde.

Allerdings sollte man diese Wünsche dann doch ein bisschen realitätsnäher ansiedeln, träumen ist natürlich nach wie vor erlaubt S

Gruss

Desaster
Alle Links zu meinen Erlebnisberichten findet ihr in meinem Profil.
Besucht mich auch bei Youtube:
Zwarbels Kirmes und Park Kanal
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #5902 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 10:21 Relax
Zuerst zu meinen Unrealistischen Wünschen:

Diese lassen sich eigentlich ganz kurz und bündig beschreiben:
Jeder Park baut "einfach" 1-2 neue 100 meter hohe Giga Coaster mit super Theming und schon bin ich zufrieden.

Das das natürlich unmöglich ist habe ich auch noch ein paar realistischere Wünsche.

Für den E.P.:
Ein vollkommen ins Theming integrierter Inverter, ca 40. meter hoch und auch etwas in den Boden eingelassen wie Nemesis. Mit Fahrten durch enge Schluchten und über kleine Bäche usw.

Oder ein Fahrgeschäft vergleichbar mit Mistery Castle, nur anstelle einer Burg sollte man das ganze in den englischen Themenbereich (der sowieso man was neues bekommen sollte) stellen und dazu passend als Gebäude eine Big Ben Nachbildung bauen.


Für den H.P.:

Nun ja, dieser hat sein Budget wahrscheinlich für die nächsten 100 Jahre verbraucht S, aber falls doch noch was übrig sein sollte könnten sie ja nochmal eine Achterbahn bauen. Ein zweiter MC währe vielleicht etwas langweilig, aber es gibt ja auch noch B&M Hypercoaster. Muss ja nicht gleich 70 meter hoch sein (obwohl ich nichts dagegen hätte S )


Für den Heide Park:

Nun ja, vielleicht ein bisschen mehr Theming, und vor allem mehr ausgearbeitetes Theming.


Für W.B.M.W.:

Hmm, was hier noch fehlt wäre eigentlich mal eine richtige Achterbahn der etwas höheren Art. Vielleicht ein Megacoaster,man könnnte ihn ja etwas abseits stellen wie Colossos im He.P.
Take the Tunnel!
coasterfan2
nach oben
Einsteiger Kevin Krenger
Egnach
Schweiz . TG
 
Link zum Beitrag #5906 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 10:53 Relax
wäre ein riesengrosse Looping Monster alias Bigloop im heide park abermit mehr Lopings. Auch wäre es genial so eine achterbah wie sista mit loopings. Kevin
3, 2, 1 meins! Dieser beitrag wurde von coasterfan2 ersteigert und wird auch nicht mehr hergegeben. Mögen die Coaster mit uns sein! jett a...
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #5927 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 14:28 Relax
coasterfan2 wäre ein riesengrosse Looping Monster alias Bigloop im heide park abermit mehr Lopings. Auch wäre es genial so eine achterbah wie sista mit loopings. Kevin


B&M Hypercoaster mit Inversionen - lolz - na dann gute Nacht. Das müssten schon gigantische Loopings sein dass man sowas überlebt.
Take the Tunnel!
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #5954 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 19:27 Relax
Hi @ all,

würde mir folgendes wünschen:

EP:

- mittelgroßer Inverter von Intamin (siehe Tornado in Spanien)
ODER
- mittelgroßer B&M Flying Coaster (siehe Air in UK)

HoPa:

- ein schöner B&M Sitdown oder StandUp-Coaster zwischen 30 und 40 Metern Höhe mit reichlich Inversionen.

Das war's auch schon !

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Peis
nach oben
Onrider Matthias

Deutschland . NW
 
Avatar von Peis
Link zum Beitrag #5958 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 21:03 Relax
Also meine wünsche wären:
Achterbahnen:
EP:
Ein gut gethemter Suspended Coaster wie Ninja oder Big Bad Wolf

HoPa:
Ein B&M Megacoaster, damit man den Vergleich hat.
(Quatsch war en Scherz)
Dort, finde ich, würde gut ein B&M floorless Coaster passen. vielleicht duelling mit nem Stand Up von B&M (Man darf ja noch Träumen dürfen...)

Movie World:
Hier fehlt meiner Meinung ne richtig thrillige Achterbahn.
Wie wäre es mit nem Giant inverted Boomerrang?

Phantasialand:
Hier vermiss ich auch den Thrill. Aber ich glaub dem Phantasiland fehlt einfach der Platz für eine Thrillige Achterbahn.
Mir würde es schon reichen wenn man den TotNH mal aushölen würde und was neues reinbauen würde. ( Ich find die Bahn ja sowas von langweilig...)

Heide Park:
Ich laube in diesem Park steckt noch viel Potenntial ein Achterbahnmekka für die Deutschen zu werden...
Mein Traum währe es eine Art Xcelerator dort eines Tages zu sehen.

Andre Rides:

EP:
Wurde schon öfters Erwähnt:
ein free Fall mit Big Ben theming fände ich sehr passend.

HoPa:
wie wäre es mit einem toll thematisiertem Dark Ride

Movieworld:
Ein Darkride mit Harry Potter Theming (vielleicht intreraktiv- man schiesst mit Zauberstäben auf irgendwelche Monster)

Phantasialand:
mehr Platz

Heide Park:
Auch hier fehlt irgend etwas in einer Halle. denn bei schlechtem Wetter sieht s im Heide Park schlecht aus.
Wie wäre es mit einem 3D Kino

So das waren meine Träume . Vielleicht geht ja irgenwann mal einer in Erfüllung...
„Das Feuerwerk ist die perfekteste Form der Kunst, da sich das Bild im Moment seiner höchsten Vollendung dem Betrachter wieder entzieht.“
Theodor W. Adorno (1903-1969), dt. Philosoph
ForceMaster
nach oben
Aufsteiger Felix Pohl
Saarbrücken
Deutschland . SL
 
Avatar von ForceMaster
Link zum Beitrag #5960 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 21:24
Themenersteller
Relax
mir ist letzens eine idee gekommen. ey jetzt lacht bitte nicht ich mein es ernst: wie wäre ein intamin 10-looper in tripsdrill? bitte erst überlegen, dann über mich lachen!!! ich meine, von der thematisierung könnte man ihn schonmal gut unterbringen, vielleicht in die burg oder so. wenn man das colossus-layout benutzen würde, hätte man sicherlich auch einige planungskosten gespart. ok, er wäre schon recht teuer für diesen recht kleinen park aber vor etwa2jahren gab es dort auch innerhalb von nur 1jahr die gsengte sau, die wildwasserbahn und die burg, ist ja auch nicht aus pappe, also denke ich mal könnten sie ihn sich leisten wenn sie ein bisl sparen.und passen würde er auch zum stil des parks, finde ich. lustig, wild, ein bisschen verrückt, -so eben wie die gsengte sau nur eine nummer größer. durhc die geringe höhe (unter 30 meter) würde er die park-skyline auch nicht zu arg verunstalten und würde bestimmt eine menge geld in die kasse spülen. trifft meine idee auf gegeliebe oder haltet ihr mich nun alle für bekloppt???
god is a rollercoaster
Coaster Freak
nach oben
Aufsteiger Klaus

Deutschland . RP
 
Avatar von Coaster Freak
Link zum Beitrag #5963 Verfasst am Donnerstag, 31. Juli 2003 21:37 Relax
Diese Idee finde ich eigentlich nicht so schlecht, aber in diesem Park sind ja fast nur Sachen für "ältere Leute".
So etwas würde in den Holiday Park oder in den Europa Park passsen, aber ich denke mal nicht in so einen kleinen Park.

Aber hast dir super gedanken gemacht.

Gruß Coaster Freak
Desaster
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Desaster
Link zum Beitrag #5979 Verfasst am Freitag, 01. August 2003 07:31 Relax
Coaster Freak aber in diesem Park sind ja fast nur Sachen für "ältere Leute".



...dann werde ich wohl schon mal Rente einreichen, ich find den Park nämlich genial.

Gruss

Desaster
Alle Links zu meinen Erlebnisberichten findet ihr in meinem Profil.
Besucht mich auch bei Youtube:
Zwarbels Kirmes und Park Kanal
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #5980 Verfasst am Freitag, 01. August 2003 07:57 Relax
Hi @ all,

habe mich letztes Jahr mal bei der Parkleitung von Tripsdrill via eMail nach künftig geplanten Coasters erkundigt. Ergebnis: Tripsdrill plant in den nächsten Jahren keine weitere Achterbahn. S

Schade.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Shadowhell
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #6140 Verfasst am Sonntag, 03. August 2003 16:25 Relax
Moin erstmal bin neu hier S

Mir würde es gut gefalln wenn im Heidepark endlich der geplante Giga-Coaster seinen einzug finden würde. Ich bezweifle jedoch das ich das noch erleben werde....... S

Cu and have a nice ride
ForceMaster
nach oben
Aufsteiger Felix Pohl
Saarbrücken
Deutschland . SL
 
Avatar von ForceMaster
Link zum Beitrag #7330 Verfasst am Sonntag, 17. August 2003 23:57
Themenersteller
Relax
da fällt mir nochwas zu wbmw ein:

(ahctung, langes wort)

ein Intamin LIM Indoor Stand-Up Coaster mit Matrix theming, das wäre doch mal genial. ein B&M floorless ginge auch aber ich glaube, B&M baut keine LIM oder Rocket Coaster und auch keine indoor-coaser, oder?
god is a rollercoaster
thomasZ
nach oben
Aufsteiger Thomas Zahnen
Halver
Deutschland . NW
 
Avatar von thomasZ
Link zum Beitrag #7337 Verfasst am Montag, 18. August 2003 08:21 Relax
Hi,

also ich würde mir lieber wünschen das jeder Park sich bemüht seinen Service und die Kundenfreundlichkeit zu steigern bez. seine letzten Fehler auzumerzen und sich seinem Konzept zu widmen. Was das für jeden Park im einzeln bedeutet wissen diese selbst sehr gut!
<<Thomas>>
Stenkelfeld
nach oben
Einsteiger Jörg
Bocholt
Deutschland . NW
 
Avatar von Stenkelfeld
Link zum Beitrag #7343 Verfasst am Montag, 18. August 2003 09:34 Relax
Besucher dessen IQ nicht knapp unter der Raumtemperatur liegt und die deshalb in der Lage sind die Anlagen eines Parks auf gepflegte Art und Weise zu behandeln.

S
Mad Banana
nach oben
Aufsteiger Matthias
Rheinfelden
Schweiz . AG
 
Avatar von Mad Banana
Link zum Beitrag #7346 Verfasst am Montag, 18. August 2003 10:25 Relax
Ich möchte mich hier nur zum Europa Park äussern, obwohl ich schon reichlich andere Parks besucht habe. Das Problem vom EP ist, dass die Macks den Park als Familienpark erhalten wollen. Die Idee finde ich gut, kann sie unterstützen, da es in Deutschland doch viele andere Parks gibt, welche eher auf Thrill setzen. Silverstar ist der Hammer, passt sich aber wunderbar ins Konzept ein. Vom Themeing und der Fahrt her ein absoluter Edel-Coaster auf dem auch Kinder fahren können.

Von daher dürfte man einen Inverter im Europa Park ablehnen, auch wenn er noch so gut gethemed ist. Nicht, dass ich es nicht begrüssen würde, aber es gibt andere Attraktionen welche auch als Magnet dienen können. Zwar wird man sich gerne für Mack Attraktionen entscheiden, doch gibts da nichts neues. Deshalb plädiere ich für zwei bis drei Huss Giant Rides, die kann man recht einfach an die Landschaft anpassen. Ein Giant-Frisbee oder ein Giant-Jumping wären eine Bereicherung für den Park. Vielleicht kann man auch in der Schweiz bei Intamin/Ride Trade einkaufen, ich denke da speziell an ein Maelstrom - Artiges Geschäft.

Wenn der Europa Park allerdings irgendwas in die Hand nimmt, dann wird es sich sicherlich perfekt in den Park einpassen müssen. Es bleibt abzuwarten, wie der Türkei-Bereich aussehen wird, da gab es ja auch einmal Gerüchte um einen neuartigen Mack Funcoaster. Sowas in Richtung Eurofighter von Gerstlauer würde eigentlich auch passen... S
War is gods way to teach America geography!
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag