AbenteuerReich BELANTIS
Über den Park
Fläche in HA: 27
Eröffnungsjahr: 2003
Unternehmensform: GmbH & Co KG
Geschäftsführer: Erwin Linnenbach
Kontakt
Fax +49 341 91031111
E-Mail willkommen@BELANTIS.de
Zur Kontaktseite des Parks
Informationen im Internet
Webseite: belantis.de
Direkt zu den Eintrittspreisen
Coaster-Count
Gefahrene Achterbahnen eintragen
Park bei Wikipedia
Park bei Facebook
Park bei rcdb.com
Informationen bei onride.de
Anfahrt
Zur weißen Mark 1
04249 Leipzig
Deutschland
Start
onride.de Redaktion
Redakteure: Nicolas Mayer Caruso
Letzte Änderung: 06.12.2017 (vor 1 Jahr)
Gastzugriffe: 16092
Mitgliederzugriffe: 586
Link direkt zu diesem Reiter
Insel der Ritter und Küste der Entdecker
Mit 70 km/h geht es auf der "Insel der Ritter" mit der "Drachenritt"-Achterbahn in Steilkurven rund um alte Burgzinnen. Außerdem gibt es auf der Insel eine magische Show in tiefem Verlies, einen Abenteuerspielplatz und Irrgarten. Die nötige Stärkung für Knappen und Burgfräuleins kommt schmackhaft-rustikal vom Rittergrill. Von der Ritterwelt geht´s auf direktem Weg in die Welt der Piraten an die spanische "Küste der Entdecker". Hier sind kühne Matrosen gefragt: Wer traut sich auf Capt´n Black´s 13 Meter hohen Schiffsmast, den man im freien Fall verlässt? Wer ist seetauglich genug für die Schiffschaukel "Santa Maria"? Wer hat den Mut für eine echte Piratenprüfung und übernimmt das Steuer vom interaktiven Spiel- und Abenteuerschiff?
Marcel Bender . Ratzeck
Land der Grafen
Den Sprung von der Antike ins Mittelalter schafft man bei BELANTIS mühelos über den Silberpass: Das vom Fachwerk geprägte Land der Grafen wartet mit einem originalgetreuen Marktplatz auf. Hier wird Hausmannskost serviert, unter anderem eine 40cm lange Mega-Bratwurst. Mit Riesenrutsche, dem Drachenflug und lustigen Wackelrädern kommt auch der Fahrspaß nicht zu kurz. Von dem Hochfahrgeschäft Drachenflug aus hat man übrigens auch eine wunderschöne Aussicht auf den Rest vom Park. Lasse dir also diesen Ritt auf dem Drachen nicht entgehen. Die Kinder versuchen sich hier an der Küstenrallye, ein tolles Autorennen für die Kleinen, oder die Großgebliebenen, wenn sie denn hinein passen.
Marcel Bender . Ratzeck
Prärie der Indianer
Mit einem kräftigen "Hough" begrüßen schließlich die Apachen auf der gegenüberliegenden Seeseite ihre jungen Brüder und Schwestern. Wer in Frieden kommt, lernt auf einem Erlebnispfad viel übers Spuren lesen, Pferde zähmen oder das Maskieren. Wer auf dem Kriegspfad ist, sollte sich vor dem Marterpfahl und "BELANITUS Rache", einem Riesenschwungpendel, in Acht nehmen. Denn hier wird so mancher auf eine harte Probe gestellt: Mit dem Pendel, das sich zugleich noch um die eigene Achse dreht, ist es möglich einen Moment der Schwerelosigkeit zu erreichen. Im Streichelzoo können sich kleine Indianer mit der heimischen Tierwelt vertraut machen. Eine abschließende Kanufahrt auf dem "Atlantik" verspricht zwar keinen Schatz im Silbersee, dafür aber viele schöne Ausblicke.
Marcel Bender . Ratzeck
Schloss BELANTIS
BELANTIS-Gäste werden königlich begrüßt: Ein liebevoll verziertes Schloss öffnet das Tor in die Erlebniswelt - und bietet selbst gleich allerlei Unterhaltung. Neu ist das Family-EntertainmentCenter mit Wissens- und Bewegungsspielen. Weltweit einmalig in einem Freizeitpark können Gäste zudem ihren Führerschein auf einem Segway absolvieren. Die Hightech-Roller werden durch kleinste Körperbewegungen gesteuert - ganz ohne Gas- und Bremspedal. Ein historischer Jahrmarkt mit Ketten- und Dampfkarussell und Kindereisenbahn sowie ein Schloss-Café warten ebenfalls auf die Gäste. Wer kurz davor steht eine Familie zu gründen - im Schloss kann man auch märchenhaft schön heiraten.
Marcel Bender . Ratzeck
Strand der Götter
Von Ägypten ist es nur ein Katzensprung nach Griechenland, wo die mächtigen Götter der Antike hausen – und wo neuerdings ein uralter Menschheitstraum in Erfüllung geht: der Traum vom Fliegen. Mit der weltweit einmaligen Attraktion „Götterflug“ geht es für 16 Piloten auf 22 Meter Höhe, wo sie einen herrlichen Ausblick über den Freizeitpark und die umgebende Landschaft genießen. Mit zwei großen Flügeln kann jeder Pilot seinen Sitz hier oben ganz nach Wunsch steuern. So entscheidet jeder Gast selbst, ob er sich an wilden Flugmanövern und Dauerloopings versucht oder einfach nur gemütlich dahin gleitet – eine absolute Weltneuheit! Die nächsten Abenteuer warten auf hoher See: Odysseus und Poseidon fordern Mutige zur Seefahrt auf. Die komplette Odyssee kann innerhalb weniger Minuten noch einmal erlebt werden. In der „Arena des Zeus“ schließlich nimmt Professor Überflug sein Publikum in einer Familienshow mit auf eine verrückte Reise zum Olymp.
Marcel Bender . Ratzeck
Tal der Pharaonen
Wer das Schloss BELANTIS passiert hat, findet sich fast unmittelbar in altehrwürdiger Wüstengeschichte wieder: Im "Tal der Pharaonen" wartet die mit 38 Metern größte Pyramide Europas, hinter der sich eine rasante Wildwasserfahrt verbirgt. Eine große Brücke, unmittelbar vor der gigantischen Abfahrt gibt einen tollen Ausblick auf die herabrauschenden Boote und auf den Schrecken in den Gesichtern der Fahrgäste. Gleich nebenan können kleine Rennfahrer wahlweise auf einem Offroad- oder einem Onroad-Parcours zeigen, was in ihnen steckt. Wie es sich für die Wüste gehört, gibt es natürlich jede Menge Möglichkeiten für Spiele im und mit Sand.
Marcel Bender . Ratzeck
Direkt weiter zu den Achterbahnen des Parks.