Mitglied wählen
Freunde
Suche
Ist Goliath in SFH wirklich von Werner Stengel?
Autor Nachricht
Grinsemann
nach oben
Einsteiger Leo Kleine

Deutschland
 
Link zum Beitrag #7982 Verfasst am Samstag, 23. August 2003 09:48
Themenersteller
Relax
hi
ich frage mich, ob Werner Stengel für Goliath im Sf. Holland selbst am Reisbrett stand oder ob der Coaster von seinem Büro geplant wurde.
Hintergrund:

Am Ende des Buches "Rollercoaster-Der Achterbahndesigner Werner Stengel" stand, dass er aufhören wollte.

Auf Coasterforce steht, dass er der Designer war.

Gruß der Grinsemann
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #7985 Verfasst am Samstag, 23. August 2003 10:34 Relax
Grinsemann hi
ich frage mich, ob Werner Stengel für Goliath im Sf. Holland selbst am Reisbrett stand oder ob der Coaster von seinem Büro geplant wurde.
Hintergrund:

Am Ende des Buches "Rollercoaster-Der Achterbahndesigner Werner Stengel" stand, dass er aufhören wollte.

Auf Coasterforce steht, dass er der Designer war.

Gruß der Grinsemann


Ja er wars, mit "aufhören" war ja nicht gemeint dass er sich ganz zurück zieht. Er hat nur die Geschäftsleitung seines Ingenieurbüros an jemanden anders abgegeben. (soweit ich mich erinnere, ich garantiere also nicht dafür das es stimmt)
Take the Tunnel!
Grinsemann
nach oben
Einsteiger Leo Kleine

Deutschland
 
Link zum Beitrag #7989 Verfasst am Samstag, 23. August 2003 10:43
Themenersteller
Relax
Hi
soll das heißen, dass er noch plant?
Geil S S S S S S S S S S S S S S S S S

Leo

PS:danke für dei info
GermanCoasterfreak
nach oben
Aufsteiger Simon Guggolz
Höchst im Odenw...
Deutschland . HE
 
Avatar von GermanCoasterfreak
Link zum Beitrag #7990 Verfasst am Samstag, 23. August 2003 10:55 Relax
Der gute Mann ist ja auch schon über 60.... Gönnen wir ihm doch seinen Ruhestand, oder? Erhat doch sooooo viel für uns gemacht! S
Signatur1 ist defekt
Coaster Freak
nach oben
Aufsteiger Klaus

Deutschland . RP
 
Avatar von Coaster Freak
Link zum Beitrag #8034 Verfasst am Samstag, 23. August 2003 20:26 Relax
Wenn Werner aufhört, wer plant dann noch die guten Coaster?
Ich weiß ja nicht, wie die anderen Mitarbeiter in seinen Büro die Erfahrung haben.
*Werner ist the best*

Gruß Coaster Freak
dcd
nach oben
Einsteiger Dario Brack
Hessen
Deutschland . ST
 
Avatar von dcd
Link zum Beitrag #8037 Verfasst am Samstag, 23. August 2003 20:30 Relax
genau werner= the best
zur frage, wer dann designt, wenn er aufhört: ICH
ich habe am gleichen tag geburtstag nur, dass ich am 22.8.1988 und er am 22.8.1935 geboren ist. *g*
ACHTERBAHNEN
" I belive I can fly "
Coaster Freak
nach oben
Aufsteiger Klaus

Deutschland . RP
 
Avatar von Coaster Freak
Link zum Beitrag #8038 Verfasst am Samstag, 23. August 2003 20:34 Relax
Du bist ja viel zu Jung für diesen Job.
Dann bin eher ich der bessere "Werner" !!
Bei mir würden alle Achterbahnen doppelt so hoch sein wie jetzt !!

Gruß Coaster Freak
Thunderstorm
nach oben
Einsteiger

Äthiopien
 
Link zum Beitrag #8060 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 00:14 Relax
In Europa sind maximal 80 Meter erlaubt nur so

Wenn du 60 Meter doppelt so hoch machen willst sind das 120 und das is net erlaubt.

Außerdem muss man es net übertreiben.

Wir sind ja net die Amis
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #8063 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 01:00 Relax
Hi @ all,

@ SixFlagsFan:

Woher hast Du die Information, dass in Europa höchstens 80 Meter hohe Achterbahnen erlaubt sind ? Wäre mir neu, dass es da eine gesamteuropäische Vorschrift gibt.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Corny
nach oben
Einsteiger Eike Sintram

Deutschland
 
Link zum Beitrag #8071 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 01:52 Relax
Begrenzt sind nur die maximalen Belastungen (mit Dauer), denen die Fahrgäste ausgesetzt werden dürfen.
Wie hoch gebaut werden darf, hängt von der Umgebung ab, und was die zuständigen Stellen dort erlauben. In Alton Towers oder Efteling z.B. darf nichts über die Baumwipfel ragen, die Movie World braucht für alles größer als 30 Meter (?) 'ne Ausnahmegenehmigung, und in der Einflugschneide eines Flughafens darf man auch nicht so hoch bauen.
Aber generell keine Achterbahn größer als 90 Metern in Europa - nein, das glaube ich nicht.
Thunderstorm
nach oben
Einsteiger

Äthiopien
 
Link zum Beitrag #8072 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 01:59 Relax
Dann glaubt mir eben nicht es ist so das war schon immer so

z.b. TTD dürfte in Europa nicht stehen wegen der HÖHE. S
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #8073 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 02:11 Relax
Hi @ all,

@ SixFlagsFan:

Dann sag' uns doch bitte wo diese Vorschrift steht.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Thunderstorm
nach oben
Einsteiger

Äthiopien
 
Link zum Beitrag #8075 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 04:20 Relax
Falls du ne Doku kennst wo Werner Stengel ich glaub EGF vorstellt hat er das gesagt S
WIESO GLAUBT MIR KEINER ?
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #8078 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 04:45 Relax
Hi @ all,

nein kenne ich nicht. Aber selbst wenn Werner Stengel das gesagt haben sollte, so nehme ich an, dass er damit die grundsätzliche Einstellung der Behörden bezüglich solcher Bauprojekte in Europa gemeint hat.

Es gibt nämlich weder einheitliche europäische Bauvorschriften, noch gibt es einheitliche europäische TÜV-Richtlinien.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Thunderstorm
nach oben
Einsteiger

Äthiopien
 
Link zum Beitrag #8084 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 05:12 Relax
Dann vergessen wir es einfach und gehen zum Theme zurück.

Goliath
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #8097 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 11:37 Relax
Goliath ist geil!!!
Ich würds schon fast auf eine Ebene mit EGF setzen, die Airtime ist auf Goliath irgendwie bei weitem extremer. Besonders auffällig ist das bei den Bunny hops, was man auch schon von außen erkennen kann. Bei EGF sind diese viel flacher gehalten, bei Goliath zieht es einem fast das Hirn raus S
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #8101 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 12:16 Relax
mülla Goliath ist geil!!!
Ich würds schon fast auf eine Ebene mit EGF setzen, die Airtime ist auf Goliath irgendwie bei weitem extremer. Besonders auffällig ist das bei den Bunny hops, was man auch schon von außen erkennen kann. Bei EGF sind diese viel flacher gehalten, bei Goliath zieht es einem fast das Hirn raus S


Wenn jemand von einer Bahn behauptet sie "zieht einem das Hirn raus" (S) dann muss da schon was dahinter stecken.

Was die limitierte Höhe angeht:
Scream im Heide Park ist 104 meter hoch (maximal, nicht die Fallhöhe), jetzt frage ich dich: Wenn man keine Achterbahnen über 80 meter bauen darf, wieso dann aber einen Freefall Tower ? Außerdem gibt es ja auch Gebäude die weit über 100 meter hoch sind in Europa.
Take the Tunnel!
Amicus
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #8114 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 13:18 Relax
SixFlagsFan Falls du ne Doku kennst wo Werner Stengel ich glaub EGF vorstellt hat er das gesagt S
WIESO GLAUBT MIR KEINER ?


Emm ich meine es ist ja keine Achterbahn! Aber Scream ist nach meiner Information um einiges höher als 80 Meter
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #8116 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 13:20 Relax
Amicus
SixFlagsFan Falls du ne Doku kennst wo Werner Stengel ich glaub EGF vorstellt hat er das gesagt S
WIESO GLAUBT MIR KEINER ?


Emm ich meine es ist ja keine Achterbahn! Aber Scream ist nach meiner Information um einiges höher als 80 Meter


Ich sagte ja auch 104 meter S
Was ich mich aber gefragt habe war, was macht das für einen Unterschied ob da jetzt eine Achterbahn 100 meter in den Himmel ragt oder ein Turm.
Take the Tunnel!
Grinsemann
nach oben
Einsteiger Leo Kleine

Deutschland
 
Link zum Beitrag #8135 Verfasst am Sonntag, 24. August 2003 15:31
Themenersteller
Relax
Hi
ich glaubs auch nicht. Schlislich war für den Heidepark doch auch schon
mal ein 100m hoher Hypercoaster im Geschpräch. Die planen doch sowas nicht wenn sie wissen das es verboten ist, oder?

Leo
Tar Ithildil
nach oben
Aufsteiger Ingo
Münster
Deutschland . NW
 
Avatar von Tar Ithildil
Link zum Beitrag #8275 Verfasst am Montag, 25. August 2003 19:22 Relax
mülla Goliath ist geil!!!
Ich würds schon fast auf eine Ebene mit EGF setzen, die Airtime ist auf Goliath irgendwie bei weitem extremer. Besonders auffällig ist das bei den Bunny hops, was man auch schon von außen erkennen kann. Bei EGF sind diese viel flacher gehalten, bei Goliath zieht es einem fast das Hirn raus S


Jau, ich bin gerade gestern wieder gefahren. Die Bahn ist schon geil. Aber ich brauchte 3 Fahrten um in Stimmung zu kommen, denn die Eindrücke von EGF waren wohl noch zu frisch.

Was mir an dem Track halt total gefällt sind die Helixe. Insbesondere die letzte presst einen nochmal so richtig in die Sitze. Das fehlt der EGF genau wie der Stengeldive. Naja, aber wir wollen ja beiden Bahnen Ihre daseinsberechtigung belassen. Goliath war jedenfalls meine Nr.1 bis ich EGF gefahren bin S

TI
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #8311 Verfasst am Montag, 25. August 2003 22:01 Relax
Ich setze sie eigentlich beide gleich, denn bei GeForce gibt es schon den ein oder anderen (wenn auch kleinen) nachteil.
Ich meine eigentlich ist das Layout und so wirklich gut, aber es besteht ja wirklich NUR aus überhöhten Kurven, da hätte man etwas abwechseln können, und die Bunny hops am Ende der Strecke sind einfach zu flach gehalten, wie schon gesagt.

Ja, das hat mir auch echt gut gefallen, der Stengeldive kommt vollkommen überraschend und die Kehtwende danach presst einen wirklich ziemlich. Außerdem finde ich, dass die 70° auf nur 55m ziemlich extrem rüberkommen.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag