Mitglied wählen
Freunde
Suche
Europa-Park Pressekonferenz - Neuheiten 2010
Autor Nachricht
Flexrider
nach oben
Aufsteiger

Schweiz . ZH
 
Link zum Beitrag #776464 Verfasst am Mittwoch, 24. März 2010 19:40
2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.2010 21:13
Themenersteller
Relax
Heute stellte der Europa-Park seine Neuheiten vor. Laut Roland Mack sind es 11 an der Zahl, so viele wie noch nie. Abermals wurden um die 20 Millionen Euro in Neuheiten, Renovierungen und die Infrastruktur, wie beispielsweise die brandneue und nun um ein vielfaches grössere Gärtnerei, investiert. Auch wurden alle Shows erneuert und stehen nun unter dem Motto 35 Jahre Europa-Park.
Im folgenden präsentieren wir euch die wichtigsten Neuerungen.



Whale Adventures – Splash Tours

Drei Jahre, nach der Eröffnung von Käpt’n Nicks Piratenschlacht im Legoland, dem ersten Splash Battle von Mack, eröffnete heute mit der Splash Tour auch im Europa Park eine Fahrattraktion dieser Art. Zu acht schippert man durch die isländische See auf der Suche nach Walen und anderen Tieren. Doch anstatt einer gemütlichen Bootstour wird dieser Trip zur heißblütigen Schlacht zwischen den Passagieren, den Besuchern am Ufer und den einheimischen Tieren.



Das Erlebnis beginnt schon vor der eigentlichen Fahrt. Vor dem Haus der Reederei muss man sich erstmal einen Weg zwischen den ganzen Kisten suchen, um zur Treppe in den ersten Stock zu kommen. Kaum im Gebäude angekommen schaut man in ein grosses Auge, und erst beim zweiten Blick erkennt man, das es sich um eine in den USA angefertigte Nachbildung eines jungen Buckelwals handelt, der über der Einstiegsplattform an der Decke hängt. Einmal im Obergeschoss um Tilu, so nennt sich der Wal, herumgelaufen, hat man eine tolle Sicht auf das Hafenbecken, wo schon eine wilde Seeschlacht im Gange ist. Nur ein paar Treppenstufen weiter findet man sich schon in einem der 10 Ausflugskutter wieder. Auf dem nun folgenden 160 Meter langen Kurs, den man in 4 Minuten durchfährt, begegnet man einigen Robben, die auf einer Eisscholle treiben, unzähligen Papageientaucher, welche den Felsen rund um den 12 Meter hohen Leuchtturm bevölkern, und auf den letzten Metern sogar noch zwei der erwarteten Walen, welche die Passagiere auf ihre eigene Art Wilkommen heissen. Im ganzen Verlauf der Fahrt hat man immer wieder die Möglichkeit auf Zielscheiben oder Besucher am Ufer zu schiessen, doch Vorsicht, beide Ziele könne sich wehren!



Mit dieser kleineren, aber sehr schön und vor allem unglaublich detailreich gestalteten Attraktion hat der Park eine der wenigen Lücken im Attraktionsangebot geschlossen. Vor allem im Sommer darf man auf nicht enden wollende Kämpfe gespannt sein.






GAZPROM Erlebniswelt- Abenteuer Energie


Aber auch am anderen Ende des isländischen Themenbereichs hat sich viel getan. Durch die Kooperation des Europa Parks mit dem Unternehmen Gazprom entstand die neue Gazprom Erlebniswelt – Abenteuer Energie. In drei 360°Multimedia Kinos erfährt der Besucher sehr viel Wissenswertes über das Thema Energie wie z.B. die Förderung und den Transport von Erdgas. Desweiteren befinden sich in der futuristischen Halle ein neuer Gastronomiebereich, der Gazprom Shop und viele Interaktive Spielmöglichkeiten. In den beiden oberen Etagen wurde mit 2 neuen Räumlichkeiten auch das Angebot für Konferenzen und Veranstaltungen erweitert. Der Wartebereich von Blue Fire, der sich im letzten Jahr noch unter der Bahn hindurch schlängelte, wurde nun ebenfalls durch die Erlebniswelt gelegt, sodass man sich während der Wartezeit in den 3 Kinos ablenken kann.




Monorail

Auch ältere Attraktionen werden im Europa Park nicht vernachlässigt. So wurde die kleine Monorail um gut 400 Meter verlängert und bekam einen neuen Bahnhof in Island, gleich gegenüber der Splash Tour. um dem nun wachsenden Besucherzuspruch gerecht zu werden, wurde ein zusätzlicher Zug gebaut und allen ein neues, schlichtes Design verpasst. Zum ersten Mal kann man nun auch von oben ein Blick über Portugal und Island werfen, was ganz neue Fotoperspektiven ermöglicht.






Europa Park Historama

Eine weitere Attraktion wird das Europa-Park Historama, zu dem noch nicht viel bekannt ist. Das Drehtheater bekommt eine neue Show, die sich rund um die 35 Jährige Geschichte des Parks dreht, im wahrsten Sinne des Wortes. Die Pyramide, welche das Drehtheater beheimatet, bekommt einen völlig neuen Schliff und wird zum grossen Jubiläumsgebäude mit einem Historama-Restaurand und dem Monorailbahnhof.




Gastronomische Erweiterungen

Auch auf kulinarischer Ebene hat sich wieder einiges getan. So wurde fast unbemerkt mitten in Italien und Frankreich ein Gebäude komplett abgerissen und in weniger als 4 Monaten neu gebaut und enthält nun eine malerisch schöne Pizzeria mit einem mächtigen Tonnengewölbe und einem Innenhof als Zentrum, die Platz für 600 hungrige Personen bietet. Angeboten werden italienische sowie französische Spezialitäten.

Auch in Portugal tat sich einiges, so wurde der kleine Sandstrand entfernt und an dessen Stelle ein erster Ansatz eines portugiesischen Dorfes errichtet. im Casa Atlantica fühlt man sich unter Weinpflanzen wie an der Küste Portugals. Die Fläche zwischen den beiden Gebäuden bietet platz für bis zu 160 Personen, auf die landestypische Fisch und Fleischgerichte direkt vom Grill warten.




Hier gibts noch weitere Bilder der Pressekonferenz

Teazer & Flexrider
PowerNagel
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von PowerNagel
Dabei!
Link zum Beitrag #776474 Verfasst am Mittwoch, 24. März 2010 20:21 Relax
Erstmal Danke für die ganzen Infos. S

Zitat Der Wartebereich von Blue Fire, der sich im letzten Jahr noch unter der Bahn hindurch schlängelte, wurde nun ebenfalls durch die Erlebniswelt gelegt, sodass man sich während der Wartezeit in den 3 Kinos ablenken kann.


Wie schon seit längeren erwartet, hoffentlich hat jetzt auch das vordrängeln bei blue fire sein Ende.

Viele Grüsse
Martina & Thorsten
PowerNagel's und Karlita's, nächste Freizeitparkbesuche: Rulantica
Profil Update: 01.01.2020
TheReal
nach oben
Einsteiger

Deutschland . SL
 
Avatar von TheReal
Link zum Beitrag #776518 Verfasst am Mittwoch, 24. März 2010 23:05
1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.2010 23:07
Relax
Wow, ich bin mal wieder vollstens begeistert vom Europapark. Nur die Gazpromhalle ist überhaupt nicht mein Ding, vom Aussehen her in dem sonst so tollen Themenbereich als auch von der Gazprom-Werbung S

Ja, ansonsten super Neuheiten, super Theming, super Instandhaltung älterer Attraktionen. Besonders die neue Wand am Lift der Wildwasserbahn hat mich gefreut.
Keven
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . SL
 
Link zum Beitrag #776555 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 07:37 Relax
Ich finde es auch in diesem Jahr wieder beeindruckend, was der Europa Park in dieser kurzen Zeit auf die Beine gestellt hat. Besonderst gut gefällt mir das Gazprom - Gebäude, isländisches Flair trifft auf moderne Bauwerkskunst. Smilie :25: - Dr. Weizenkeim - 1958410 Zugriffe
RTCfan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #776585 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 09:44 Relax
Meinst du deinen Beitrag jetzt ernst?
Ich finde es das hässlichste etwas, was es gibt.
First public rider auf Teststrecke!
3.ride on Stealth, Rollback!!!!!!
You are listening to InQontrol 2010 live from the Inter Rai in Amsterdam!
Teazer
nach oben
Onrider

Deutschland . SL
 
Avatar von Teazer
Link zum Beitrag #776589 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 09:50 Relax
Ich sehe das genau wie Keven. Erst war ich sehr skeptisch ob dieses sehr futuristische Gebäude nach Island passt, aber nach einer kurzen Gewöhnungsphase muss ich sagen, dass es in der Kombination mit BlueFire wirklich gut aussieht.
I only hope that we don't lose sight of one thing - that it was all started by a mouse - Walt Disney -
Flexrider
nach oben
Aufsteiger

Schweiz . ZH
 
Link zum Beitrag #776591 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 09:53
1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.2010 09:55
Themenersteller
Relax
Ich sehs nochmal ganz anderst S.

wenn man so durch die Gasse von Island schaut, wirkt die Halle sehr deplaziert und unpassend. Wenn man aber direkt davor steht und nur die Halle und Blue Fire mit den ganzen Felsen sieht, passt es doch ganz gut zusammen.
Der Der Dongt
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von Der Der Dongt
Link zum Beitrag #776597 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 10:38 Relax
Und warum steht die Gazpromhalle nicht im russischem Themenbereich? Smilie :256: - Diddi - 815597 Zugriffe

Ansonsten sind das mal wieder Top Neuheiten und Neuerungen die dem Park helfen sollten seinen nummer eins Platz in Deutschland zu verteidigen!
Pinhead
nach oben
Aufsteiger Frank Heister
Siegburg
Deutschland . NW
 
Avatar von Pinhead
Link zum Beitrag #776625 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 12:39 Relax
Yep, sieht alles sehr ansprechend aus.
Auch Whale Adventure macht thematisch einen sehr guten Eindruck, allen voran die passend gewählte Station mit dem Riesenwal, sieht echt klasse aus.
Ich hoffe halt nur, das die Gazpromhalle die Atmosphäre des isländischen Themenbereichs nicht zerstört oder komplett deplatziert wirkt.
Die anderen, zahlreichen Neuerungen, wie eben auch die Monorailstation oder die kleine neue Gastrooption bei Atlantica, machen ordentlich was her.
Bin gespannt, wie das in Natura dann aussieht, bin da aber guter Dinge.
Ebenfalls positiv die Sache mit der Single Rider Line bei Blue-Fire. Endlich hat man von Anfang an die Möglichkeit, diese Option auch zu nutzen.
Anyway, die Neuerungen gefallen und sehen aus der Ferndiagnose zumindest qualitativ echt klasse aus. Wird wohl auch so sein:)
Stone
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Stone
Link zum Beitrag #776626 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 12:46 Relax
Finde die Whale Adventures Boote extrem schön, auch sonst wieder unfassbar, was alles "hinter den Kulissen" passiert. Man entdeckt echt jedes Jahr unglaublich viel Neues.
Miro
nach oben
Einsteiger Miro

Deutschland . NW
 
Avatar von Miro
Link zum Beitrag #776628 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 12:51 Relax
PowerNagel hoffentlich hat jetzt auch das vordrängeln bei blue fire sein Ende.



Hm... naja. Durch die Single-Rider Line laufen und erst kurz vor der Station in die normale Schlange rein-drängeln sobald man merkt dass die Single Rider Line doch soo langsam ist, ist jedoch jetzt leider super easy. S
thedoomass
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von thedoomass
Link zum Beitrag #776663 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 14:39 Relax
Hm ich fand das Anstehen im Bereich der Bahn eigentlich ganz nett, vor allem der letzte Bereich parallel zum Launch.

Naja am Sonntag wird sich ein Bild von gemacht.

Apropos: Denkt ihr dass das Splashbattle geöffnet sein wird am Sonntag ?
Teazer
nach oben
Onrider

Deutschland . SL
 
Avatar von Teazer
Link zum Beitrag #776665 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 14:47 Relax
Wieso sollte es nicht geöffnet sein?
I only hope that we don't lose sight of one thing - that it was all started by a mouse - Walt Disney -
Cloud
nach oben
Aufsteiger Andreas
München
Deutschland . BY
 
Avatar von Cloud
Link zum Beitrag #776666 Verfasst am Donnerstag, 25. März 2010 14:47 Relax
Miro Hm... naja. Durch die Single-Rider Line laufen und erst kurz vor der Station in die normale Schlange rein-drängeln sobald man merkt dass die Single Rider Line doch soo langsam ist, ist jedoch jetzt leider super easy. S


Cool, danke für den Tipp! S (ja es ist Ironie S)

Schöne Neuerungen, ich freue mich schon auf den Besuch und hoffe, dass das Wetter doch noch mitspielt.
Yourrulez
nach oben
Aufsteiger Andre Rühle
Paderborn
Deutschland . NW
 
Avatar von Yourrulez
Link zum Beitrag #777039 Verfasst am Freitag, 26. März 2010 19:31 Relax
Cool was da wieder verändert wurde - Einfach geil - besonders diese Erneuerungen im Detail wie die Monorail, die Wand beim Wildwasser, Erneuerungen beim Restaurant und das man bei BlueFire jetzt für Entertainment während der Wartezeit sorgt sind genial. S
Ich habe bei Weight Watchers angerufen, aber keiner hat abgenommen!
Rettet die Turbine!
Miro
nach oben
Einsteiger Miro

Deutschland . NW
 
Avatar von Miro
Link zum Beitrag #777048 Verfasst am Freitag, 26. März 2010 19:56 Relax
thedoomass Hm ich fand das Anstehen im Bereich der Bahn eigentlich ganz nett, vor allem der letzte Bereich parallel zum Launch.


Na der ist auch nach wie vor noch genau so vorhanden.
mickeydaone
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von mickeydaone
Link zum Beitrag #777361 Verfasst am Sonntag, 28. März 2010 14:23 Relax
Tolles Video auf E-coasters...

Découvrez les coulisses de Europa-Park
No Action - No Satisfaction
TimD1989
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TimD1989
Link zum Beitrag #777620 Verfasst am Montag, 29. März 2010 19:38 Relax
Miro
thedoomass Hm ich fand das Anstehen im Bereich der Bahn eigentlich ganz nett, vor allem der letzte Bereich parallel zum Launch.


Na der ist auch nach wie vor noch genau so vorhanden.

Nicht nur das, aus der Halle hat man nochmal ein viel besseren Blick auf den Launch.

LG Tim
Please smile to Deadmau5!!
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag