Park
Phantasialand in Deutschland
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Phantasialand Deutschland 2016 Klugheim Infrastruktur Neuer Themenbereich
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2016
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 201X: Themenbereich Klugheim @ Phantasialand Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #937992 Verfasst am Mittwoch, 22. Oktober 2014 20:23
2 mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.2014 20:27
Relax
Natürlich sollst du deine Meinung frei äußern dürfen. Aber ich bin da ganz Pädagoge: Geht das nicht auch netter? Du weißt schon: Die Freiheit des einen endet dort... S

So, von mir aus gerne BTT.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Snoop
nach oben
Operator Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
 
Avatar von Snoop
Dabei!
Link zum Beitrag #937993 Verfasst am Mittwoch, 22. Oktober 2014 20:23 Relax
Jetzt ist aber auch mal gut, verbal kloppen bitte per PN.

Für alle anderen gilt: Spam Button Nutzen!
Funthomas
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Funthomas
Link zum Beitrag #937994 Verfasst am Mittwoch, 22. Oktober 2014 20:24 1 gefällt das Relax
Ist doch ganz einfach was sich hinter dem Namen Klugheim verbirgt, erkennt man doch klar auf dem Plakat. Die herumkritzelnden Checker Schüler, müssen so lange nachsitzen, bis diese in der Lage sind einen Satz ohne isch, näh, Altah oder *beliebigen Kraftausdruck hier einfügen* bilden, der einen Sinn ergibt.

Aaaaaaaaaaaaaaah, Neiiiiiiiiiiin! S

Als Honk rein und mit Dipl wieder raus.

Aber mal im Ernst, hört sich für mich nicht gerade wohlklingend an. S

bis bald, Funthomas
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #938059 Verfasst am Freitag, 24. Oktober 2014 15:01 6 gefällt das Relax
Wann eröffnet eigentlich Wuze Town?

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
Frederik
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Link zum Beitrag #938128 Verfasst am Samstag, 25. Oktober 2014 16:53 6 gefällt das Relax
Um 10:00uhr S
Tommi67
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #939514 Verfasst am Montag, 17. November 2014 09:43 Relax
Nachdem erfreulicherweise nun das verbale Tal durchschritten wurde, könnte man ja eventuell zum Thema zurück kommen?

Grins ...

Jedenfalls war ich am 2.11.14 im PL und habe mal auf die Baustelle geschaut. Man kann natürlich wild und endlos spekulieren. Was ich gesehen habe ist jedenfalls ein sehr massives, längliches Fundament und eine, an manchen Stellen, ca. 10 Meter tiefe Baugrube. Außerdem sind bereits einige sogenannte "Ringanker" in runder Form, mit bis zu 10 Gewindestangen pro Anker, einbetoniert worden. Also Hallenstützen-Anker stelle ich mich anders vor - flach und eckig. Außerdem lässt mich das lange und besonders massive Fundament vermuten, dass es einen Launch geben wird. Wozu sonst diese enorme, massive Bauweise?
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #939525 Verfasst am Montag, 17. November 2014 14:06
1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.2014 14:07
Relax
Tommi67 Wozu sonst diese enorme, massive Bauweise?

Weil das PHL mit extrem schlechten Boden zu Kämpfen hat?
Es ist ja nicht nur einmal vorgekommen, das die normalen Fundamente nicht ausreichend waren und es zu rissen gekommen ist. Vielleicht beugt man den nun einfach vor.
Außerdem: Wieso sollte die Belastung bei einen Launch so viel höher sein als bei einen Klassischen Lifthill?

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
pwk20
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von pwk20
Link zum Beitrag #939534 Verfasst am Montag, 17. November 2014 18:30 Relax
z. B. weil dann in wesentlich kürzerer Zeit viel mehr Energie auf den Zug übertragen werden muss.

mfg P.W.K
Mushoba
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Mushoba
Link zum Beitrag #939535 Smartphone verfasst am Montag, 17. November 2014 18:46 1 gefällt das Relax
Is doch Quark die Kraft da ist mehr linear als vertikal. So mal als nicht Ingenieur gesprochen.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #939536 Verfasst am Montag, 17. November 2014 20:05 Relax
Genau das meinte ich. In meinen Augen macht es für die Belastung der Schiene keinen Unterschied. Das mag bei einen Katapult System wie beim Ring Racer anders sein, aber bei Beschleunigungen wüsste ich nicht, warum die Fundamente da viel größer ausfallen müssen.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Nero
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Nero
Dabei!
Link zum Beitrag #939545 Verfasst am Dienstag, 18. November 2014 09:24 Relax
Die Fundamente sind vermutlich auch deshalb komplett durchgezogen, da sie als Wände für das dazwischen liegende Tal fungieren. Die querstreben lassen mich jedoch ein bisschen verwundern, da das nicht danach aussieht als ob da eine geschlossene Decke drauf kommen wird. Ausgeschlossen halte ich einen Launch in diesem Zwischenraum nicht, aber wirkliche Hinweise dafür finden sich auch nicht. Genauso oben auf die langen Betonfundamente, da könnte noch alles und nichts drauf kommen.
pwk20
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von pwk20
Link zum Beitrag #939547 Verfasst am Dienstag, 18. November 2014 09:40 2 gefällt das Relax
Mushoba Is doch Quark die Kraft da ist mehr linear als vertikal. So mal als nicht Ingenieur gesprochen.


Aber auch diese lineare Kraft muss irgendwie in das Erdreich übertragen werden.

Und bei einem Katapult-Start ist diese in der Regel größer als bei einem kontinuierlichen "schleppen" auf einen Berg.

mfg P.W.K
One of the 24 Riders in third public train on Eurostar ever
OnTheRun
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von OnTheRun
Link zum Beitrag #939549 Smartphone verfasst am Dienstag, 18. November 2014 10:05 Relax
Wird bestimmt der Launch für einen Launched Wing Coaster 😜
Tommi67
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #939879 Verfasst am Dienstag, 25. November 2014 10:56 Relax
Ja, das wäre es für mich - ein Launched-Wing-Coaster - wie geil!!

Der Flug der Dämonen ist ja auch meine Lieblingsbahn - ok - sie ist nicht sooo heftig, macht aber viel Spaß.

Das mit den Fundamenten halte ich schon für absolut entscheidend. Bei einem Launch wirken viel mehr und größere Kräfte in kurzer Zeit als bei einem Lifthill.

Allerdings halte ich einen Wingcoaster für unwahrscheinlich - alleine schon aus Platzgründen ....
Ein Dive-Coaster scheidet meiner MEinung nach auch aus - besonders jetzt wo Efteling einen baut und sicherlich auch früher fertig sein wird, da es sich "nur um eine Attraktion" und nicht gleich um einen komplett neuen Themenbereich handelt.

Ich werde diese Woche zum Wintertraum fahren und mal sehen ob es Neues zu berichten gibt.
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #939891 Verfasst am Dienstag, 25. November 2014 15:32 Relax
Ich lese immer wieder was von einer Achterbahn... Woher kommt diese Info?
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Dabei!
Link zum Beitrag #939893 Verfasst am Dienstag, 25. November 2014 15:39 Relax
Aus den Wunschvorstellungen der Fans.

Aber ausschließen kann man sie aktuell halt auch nicht.
Hab' Sonne im Herzen und Pizza im Bauch,
dann bist du glücklich und satt bist du auch.
Nero
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Nero
Dabei!
Link zum Beitrag #940309 Verfasst am Dienstag, 02. Dezember 2014 12:38 Relax
Man hat übrigens wohl angefangen Gitter für Felsenverkleidungen anzubringen. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann einmal an der "8m-Wand" am Ende der Baustelle zur ehemaligen Silberminen Halle hin und zudem ist die Halle wohl noch 4-5m zurück gebaut worden, und dort wird nun auch ein Gerüst / Gitter aufgebaut. Wenn ich das also richtig interpretiere ist zwischen den beiden Felsen eine 4-5m breite ebene Fläche.

Da die Halle scheinbar sichtbar noch komplett leer ist, wird diese daher wohl anderweitig genutzt werden und nicht in Klugheim integriert werden. Ich würde auf eine Erweiterung des China Bereiches tippen. Wenn man davon ausgeht, dass die Geister Rikscha demnächst auch weichen muss, könnte die ebene Fläche ein neuer Weg von Chiapas nach China sein, so dass die ehemalige Silberminen Halle mit dem Geisterrikscha Bereich verbunden werden könnte auf dem Bereich des momentan Durchgangs, um eine grössere Fläche für eine neue Attraktion liefern zu können. Das was nämlich von der Halle nun übrig ist, wäre zumindest für eine Attraktion zu klein, das dort neue Gastro o.ä. hinkommt kann ich mir aber auch nicht vorstellen. Ist natürlich nur reine Spekulation, aber etwas anderes kommt mir da nicht in den Sinn, sofern es stimmt, dass die Halle momentan zugemacht wird von der Baustelle aus betrachtet.
Trekkie01
nach oben
Assistent Björn Weinreich
Schwelm
Deutschland . NW
 
Avatar von Trekkie01
Link zum Beitrag #940310 Verfasst am Dienstag, 02. Dezember 2014 12:45 2 gefällt das Relax
Wieso muss die Geisterrikscha weichen?
Wer sagt das?
Weil wenn die Geisterrikscha weg kommt, ist China einfach nur ein großes Loch...
Nero
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Nero
Dabei!
Link zum Beitrag #940311 Verfasst am Dienstag, 02. Dezember 2014 13:05 1 gefällt das Relax
Niemand sagt, dass sie weichen muss. Aber das würde die konsequente Weiterführung der letzten Jahre mit sich bringen. Ich sagte eben nur, wenn sie weicht, könnte man mit der restlichen Halle und dem momentan China - Colorado Durchgang eine Fläche schaffen für eine neue Attraktion. Reine Spekulation, vor allem begründet auf der Tatsache, dass ich nicht wüsste was man sonst mit der halben oberen Halle anfangen sollte.
Vampics³
nach oben
Assistent

Deutschland . NW
 
Avatar von Vampics³
Link zum Beitrag #940313 Verfasst am Dienstag, 02. Dezember 2014 15:12
3 mal bearbeitet, zuletzt am 02.12.2014 15:18
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Der Abriss der Reisterriksche würde nicht sehr viel mehr Platz mit sich bringen da nur die reine Station einen kleinen Parkteil für sich belegt. Über die Hälfte der Strecke ist ja eh unterirdisch unter der China Bühne.

Eine Neugestaltung der Gastro kann ich mir in der kleinen Halle aber sehr gut vorstellen um damit die etwas in die Jahre gekommene China-Snack/Slushstand/Spielautomaten Fassade ein neues Gesicht zu schenken. Es gibt unter dem China-Snack/Feng Ju auch noch einige Mitarbeiterräume die bei einer Umgestaltung sicher mit einbezogen werden könnten. Alles in Allem ist die kleine obere Halle mit der Gastro und den ungenutzen Räumen insgesamt doch keine so kleine Fläche mehr.
Wuzeman
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Wuzeman
Link zum Beitrag #940421 Verfasst am Freitag, 05. Dezember 2014 18:12 Relax
Ich hoffe, dass bevor die Geister-Rikscha weichen muss, zuerst Hollywoodtours und der Temple of the Nighthawk dran glauben muss. Bin letztes Wochenende dort gewesen und musste wieder feststellen, dass die beiden besagten Bahnen echt erbärmlich runtergekommen sind (schade, wenn man bedenkt wie schön beides mal gewesen ist).
Funthomas
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Funthomas
Link zum Beitrag #940452 Verfasst am Samstag, 06. Dezember 2014 23:02 Relax
Merkwürdig wenn man mit den Attraktionen groß geworden ist und sieht was über Jahre daraus geworden ist. Vergleiche mit EP und Efteling. S S

bis bald, Funthomas
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #940456 Verfasst am Sonntag, 07. Dezember 2014 02:10 1 gefällt das Relax
Nachdem ich heute den Tempel wieder gefahren bin muss ich sagen: Wo ist die Bahn heruntergekommen. Die Bahn fährt sich 1a und ist in einen Top Zustand. Einzig die Deko lässt ein wenig zu wünschen übrig.

Tschau Kai
Sebi581
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Sebi581
Link zum Beitrag #940500 Verfasst am Sonntag, 07. Dezember 2014 19:38 Relax
Das "ein wenig" ist aber definitiv ein Euphemismus.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #940505 Verfasst am Sonntag, 07. Dezember 2014 21:09 Relax
Liegt im Auge des Betrachters. Wenn ich mit nicht Achterbahn Fans rede finden die die Dunkelachterbahn durchaus OK (es ist halt eine Bahn im Dunkeln). Und vor allem bei Personen, die das Space Center nicht kennen.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag