Park
Schwaben Park in Deutschland
Mitglied wählen
Freunde
Suche
TheNewNormal-Tour Tag 3
Autor Nachricht
Tupaii
nach oben
Mitglied Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #1036204 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 08:50
Themenersteller
2 gefällt das Relax
Heute mal kein großes Frühstück, sondern einen schnellen Kaffee im Zimmer. Der Zwiebelrostbraten von gestern Abend liegt noch im Magen, also kein großer Bedarf nach Buffet.
Dafür dann gleich Abfahrt, zunächst zu A.T.U. für eine Umweltplakette (JA, auch sowas braucht man für ein eAuto…), dann nochmal ein Test (der wohl letzte auf dem Trip!) und weiter geht gen Kaiserbach!
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036206 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 09:04 Relax
Heute dank geschlossener Gardine deutlich länger geschlafen. Gestern knapp die Panorama Bar im Hotel verpasst, hätten da gerne noch ein Getränk eingenommen.
Ulm, nettes Städtchen, mit komischer Verkehrsführung.

Gleich in einen aufregenden [-]Tag[-/] zwei Stunden in den Schwaben Park starten.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036209 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 09:24 Relax
Zum Glück hat Fabi mir die Duschhaube gelassen, sonst wäre mein Minipli heute Morgen verwuschelt.

Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036211 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 10:23 Relax
Nächste Runde rückwärts: Wieder „an der schönsten Autobahn Deutschlands mal die Gegenrichtung ausprobiert.



Und gleich dann…höhöhöhö…hihihihi…kommt die Ausfahrt…

Tupaii
nach oben
Mitglied Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #1036212 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 11:21
Themenersteller
Relax
Auf der Strecke noch schnell eine Leberkas-Semmel verdrückt. Metzger Winter, Schorndorf -sehr sehr gut!

Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036218 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 15:57 Relax
Heute war ja der Schwaben Park an der Reihe. Wer schon mal dort war, kennt das Dilemma: Für Freunde von ungewöhnlichen Coastern durchaus eine Reise wert, immerhin der einzige Rollerball in Deutschland, der einzige Elevated Seat Coaster von Zierer in Deutschland und mit Hummel Brummel ein ebenfalls recht exklusives Exemplar. Für Freunde von nostalgischen
Bootsfahrten gibt’s ebenfalls was zu fahren.
Ebenfalls erwähnenswert das gute Essen zu sehr moderaten Preisen, heute gab es zweimal Maultascherl. Ebenfalls sehr positiv, dass überaus freundliche Personal.

Einziger Nachteil, wenn man es denn so nennen kann, ist die Größe des Parks. Es ist halt nicht so arg viel da. An vollen Tagen ohne Covid schafft man es in drei Stunden alle Hauptattraktionen zu fahren sowie wahlweise ein paar andere Dinge oder Wiederholungsfahrten.

Wir sind heute mehr oder weniger alles gefahren plus Wiederholungen, den Force One zum Beispiel sind wir wahlweise vorne und hinten alleine gefahren…

Aber was soll’s, so bleibt mal wenigstens Zeit für andere Attraktionen.







Und wenn man schon mal in der Ecke ist und auf der „Idyllischem Straße“ unterwegs ist, welche auch zur Deutschen Limesstraße gehört, kann Mann auch schauen, ob es dort Erdbeeren gibt. Gab es nicht. Kannst machen nix, musst gucken Xuxu…



Ebenfalls in der Ecke. Mammuts. Und Bäume.


Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036221 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 17:28 Relax
Frisch eingecheckt ins Premier Inn in Stuttgart Feuerbach, nach einer elendig lang dauernden Prozedur.

Das ganz neue Hotel hat zwar einigermaßen freundlichen Staff, zeitgleich aber scheinbar (oder hoffentlich!) strenge Vorgaben, welche Zettelwirtschaft man den Kunden abverlangt:

Neben dem obligatorischen Test kamen noch jeweils zwei unterschriebene Formulare hinzu, dass wir bei absichtlichem Auslösen und/oder Manipulation der Feuermelder Strafe zahlen müssen. Ebenso für das Rauchen im Haus. Dann musste auf drei verschiedenen Zetteln nochmals Adresse und Co angegeben werden, bis man dachte, es sei jetzt endlich alles erledigt. Dann kam „just one more thing…“ - und noch mehr Zettel.

Gestern haben wir noch über die Schuko-Stecker im Hotel gelacht, heute wäre er uns schlichtweg lieber.
Zum einen war das Laden gestern im Maritim zumindest kostenlos, zum anderen sind hier professionelle Ladesäulen mit 22kwh Anschluss. Soweit, so gut. Das Problem ist, dass es gerade 17 Uhr war und des Tesla jetzt knapp 3,5 Stunden an den Ladern laden muss. Kein Problem. Dadurch das die Lader aber professionell betrieben werden, werden nach 240 Minuten opulente Strafgebühren berechnet.

Sprich, man sollte das Ding rechtzeitig wieder vom Strom trennen. Ist beispielsweise für Menschen, welche am nächsten Tag aufgeladen los fahren wollen eher suboptimal, die können sich nachts dann einen Wecker stellen, um entweder das Laden zu beenden oder zu beginnen. Naja, oder man lässt einfach die Gardine offen…

Wir laden den Hobel jetzt solange bis wir Richtung statt aufbrechen, damit wir nicht - falls wir da nachher dem Fressgelage und dem Alkohol frönendem, permanent auf die Uhr schauen und um 21 Uhr zu Hause sein müssen…

multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #1036223 Verfasst am Montag, 14. Juni 2021 18:47 Relax
Bends Wir laden den Hobel jetzt solange bis wir Richtung statt aufbrechen, damit wir nicht - falls wir da nachher dem Fressgelage und dem Alkohol frönendem, permanent auf die Uhr schauen und um 21 Uhr zu Hause sein müssen…

Wenn man eine Apple Watch hat (geht bestimmt auch mit Android), kann man sich vom Tesla anpingen lassen, wenn er voll ist. S
schrottt
nach oben
Mitglied Sven Lakemeier

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1036224 Verfasst am Montag, 14. Juni 2021 18:52 Relax
Und, wie fandet ihr Azura?
fnööt
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036225 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 18:59 Relax
multimueller
Wenn man eine Apple Watch hat (geht bestimmt auch mit Android), kann man sich vom Tesla anpingen lassen, wenn er voll ist. S

Das anpingen ist nicht das Problem, das ist problemlos mit der App lösbar. Aber angesteckt samt Strafgebühr fürs blockieren bleibt dennoch.

Und das wir gerade bei Goiß und Russ im Schlossgarten sitzen, sind wir auch eine Ecke vom Hotel entfernt
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #1036226 Verfasst am Montag, 14. Juni 2021 19:16 Relax
Der wahre Elektromobilist plant selbstverständlich jegliche Nahrungsaufnahme und/oder Nachtruhe um das Vorhandensein einer Ladesäule herum. Und besteht darauf, das alles sei „Super easy. Barely an inconvenience“. S

An der Staatsoper müsste eine EnBW Ladesäule sein. 50 kW.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036227 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 20:20 Relax


Zu dem zünftigen Krustenbraten fließt aktuell das Bier in Strömen, da ist das Stromen nebensächlich. :Wink:
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036228 Smartphone verfasst am Montag, 14. Juni 2021 20:36 Relax
schrottt Und, wie fandet ihr Azura?


Auf jeden Fall interessant. S
Tupaii
nach oben
Mitglied Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #1036242 Smartphone verfasst am Dienstag, 15. Juni 2021 07:56
Themenersteller
Relax
Nochmal ein kurzes Fazit zu gestern:

Der Force One zieht gut durch und macht Spaß, konnten vorne und hinten einige Runden drehen.
Wilde Hilde ist…anders! Oben macht’s Spaß, unten passiert dann nicht mehr viel. Aber kann
man mal machen, die Aussicht ist sowieso toll!
Hummel Brummel ist auch super, wir haben uns nur gefragt: wer kauft denn sowas noch?!

Azurs fand ich dann auch ganz cool!

Super waren die Maultaschen im Restaurant am Eingang!

Der Rest der Attraktionen ist für einen Familienpark mehr als Ok -kann man irgendwann mit Kiddies nochmal hin!

Hotel in Stuttgart gut -im Keller dann sogar Ladesäulen, die auch im enBW Netz angeschlossen sind (eine Art Netzwerk verschiedenster Betreiber, die dann über enBW zu einem festen Satz abgerechnet werden) -lediglich die Blockiergebühr nervt etwas, zumindest wenn die anderen Plätze komplett frei sind (und ich meine Charger UND Stellplätze in der Garage). Aber okay, ich verstehe den Sinn der Gebühren. Sei es drum, klappt super über die App!



Essen dann im Carls Brauhaus, ein letztes Mal Schweizer Wurstsalat und Zwiebelrostbraten mit Käsespätzlen auf dieser Tour…obwohl…wer weiß, was es heute in der Trulla gibt?!



Dschack
nach oben
Aufsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #1036244 Verfasst am Dienstag, 15. Juni 2021 08:47 Relax
Danke für die schönen Berichte.

Tupaii
Hummel Brummel ist auch super, wir haben uns nur gefragt: wer kauft denn sowas noch?!


Ich bin die Anlage noch nicht gefahren aber findet Ihr sie nicht mehr zeitgemäß oder wie meint Ihr den Kommentar?
UP87
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von UP87
Link zum Beitrag #1036246 Verfasst am Dienstag, 15. Juni 2021 09:45 Relax
multimueller Und besteht darauf, das alles sei „Super easy. Barely an inconvenience“. S

Das kommt bei dir gerade aber ziemlich oft... hat da jemand die Pitch Meetings Playlist entdeckt? S
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1036256 Smartphone verfasst am Dienstag, 15. Juni 2021 12:06 Relax
Dschack

Ich bin die Anlage noch nicht gefahren aber findet Ihr sie nicht mehr zeitgemäß oder wie meint Ihr den Kommentar?

Es war nicht despektierlich gemeint, sondern eher, wo könnte so eine Anlage denn noch hin passen.
Laut Park ist die Anlage ja die größte Investion gewesen, also deutlich teuerer als der Zierer Coaster nebenan, aber wo könnte das noch passen?!
Tupaii
nach oben
Mitglied Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #1036257 Smartphone verfasst am Dienstag, 15. Juni 2021 12:08
1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.2021 12:13
Themenersteller
Relax
Dschack Ich bin die Anlage noch nicht gefahren aber findet Ihr sie nicht mehr zeitgemäß oder wie meint Ihr den Kommentar?


Ist schon eine ziemlich Unterstellung (von uns an den Hersteller), die Anlage wirkt aber nicht gerade günstig -in den Chaisen scheint viel Elektronik zu stecken. Für kleinere Parks definitiv eine absolute Bereicherung, aber evt zu teuer -für große Parks auch eine Bereicherung, dafür dann aber eine zu geringe Kapazität! In jedem Fall eine super Attraktion!
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag