onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Bibliothek

[Kirmes] Parkour von Andreas Aigner | München (D)

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht Aktionen
SH-Kirmes Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 19:31
Avatar von SH-Kirmes SH-Kirmes Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Dennis Nastedt
Hanerau-Hademarschen
Deutschland . SH
Name: Parkour
Hersteller: Schwarzkopf (D), Umbau durch Gerstlauer (D)
Typ: Absoluter, Prototyp, 1. Umbau ?, 2. Umbau zum Parkour 2008, Hochfahrgeschäft
Premiere: 01.11.1996, Karslruhe (Sound Factory); 2009-07-17 Erbach, Wiesenmarkt (Parkour)
Betreiber: Aigner, Andreas (München (D))
ehemaliger Betreiber: Menzel-Kinzler (München (D)) 1996 - 2000
ehemaliger Name: Sound Factory
Webseite: aigner1.de
Quelle: KR 1+2/97, S. 20ff (Premiere als Sound Factory)
K&PR 146, S. 34ff (Premiere als Parkour)
K&PR 147, S. 13 (Anzeige)
K&PR 183, S. 37 (Anzeige)
Ride-Index: ride-index.de
Reiseland: Deutschland

Last Check:
05|2024
09.05.-20.05.2024
Erding - Frühlingsfest

Standorte 2018
München - Frühlingsfest

Standorte 2016
Oberhausen-Sterkrade - Fronleichnamskirmes

Standorte 2015
Düren - Annakirmes

Standorte 2013
Erbach - Wiesenmarkt

Standorte 2012
München - Oktoberfest
Bremen - Freimarkt
Soest - Allerheiligenkirmes

Standorte 2011
Düren - Annakirmes
München - Oktoberfest
Rheine

Standorte 2010
Schweinfurt - Volksfest

Standorte 2009
Erbach - Wiesenmarkt (Premiere als Parkour)
Kronach - Freischießen
Augsburg
München - Oktoberfest
Memmingen

Standorte 1996
Karlsruhe - Herbstmesse


moin,

jetzt habe ich beim uf räumen fotos vom sound factory gefunden.

rest auf schleswig/holstein kirmes



Fremdbild
Quelle: sh-kirmes.de Scan0003%7E1.jpg


Fremdbild
Quelle: sh-kirmes.de Scan0001%7E1.jpg


Fremdbild
Quelle: sh-kirmes.de Scan0006%7E1.jpg
0 gefällt das
Tejay Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 19:35
Avatar von Tejay Tejay Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
Was ist denn eigentlich aus diesem Karussell geworden?
Irgendwann wurden ja die Loopinggondeln umgerüstet und dann?
0 gefällt das
Fishbone Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 19:56
Avatar von Fishbone Fishbone Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Nachdem die Gondeln arretiert wurden und die Gondeltörchen usw. entfernt worden sind, wurde das Geschäft meines Wissens nach eingemottet. Beim Start des Rides gab es ja schon etliche Schwierigkeiten bei der Technik... .

Cu,
Michael
0 gefällt das
mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 20:35
Avatar von mpegster mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
FishboneNachdem die Gondeln arretiert wurden und die Gondeltörchen usw. entfernt worden sind, wurde das Geschäft meines Wissens nach eingemottet. Beim Start des Rides gab es ja schon etliche Schwierigkeiten bei der Technik... .

Cu,
Michael



Richtig, das Geschäft steht immer noch bei Kinzlers in der Halle.
0 gefällt das
Fishbone Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 21:26
Avatar von Fishbone Fishbone Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Das Geschäft gehörte doch nicht nur Kinzler alleine, wem eigentlich noch?
Das fällt mir gerade irgendwie nicht ein.

Cu,
Michael
0 gefällt das
mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 21:51
Avatar von mpegster mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
FishboneDas Geschäft gehörte doch nicht nur Kinzler alleine, wem eigentlich noch?
Das fällt mir gerade irgendwie nicht ein.

Cu,
Michael


Kinzler - Menzel
0 gefällt das
DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 23:00
Avatar von DJSonic DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
Hiho,

also wenn ich mich recht entsinne, so stand das Gerät auch mal in Aachen auf dem Bend - und zwar mit voll beweglichen Gondeln. Bin damals mit gefahren und fand das schon irgendwie lustig.

Mein Mitfahrer und ich hatten noch gewitzelt, weil es bestimmt 5 Anläufe gebraucht hatte, bis die Technik auch alle Rückhaltebügel korrekt verschlossen und auch als so gemeldet hatte.

Naja, vier Fahren später ging dann während der Fahrt ein Bügel auf und der herausgeschleuderte Fahrgast erlag später im Klinikum seinen Verletzungen. Das Gerät wurde stillgelegt und stand noch eine Zeit länger auf dem Platz (ich denke wegen Untersuchungen oder so). Danach habe ich diese Fahrgeschäft nie wieder gesehen.
0 gefällt das
Tejay Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.12.2004 Montag, 20. Dezember 2004 23:59
Avatar von Tejay Tejay Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
Ich bin mit der Looping-Sound Factory auch mal in Crange gefahren. Das war kein Fahrspaß. Mehr eine Prügelparade. 0 gefällt das
GermanSilverStar Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  24.12.2004 Freitag, 24. Dezember 2004 00:07
Avatar von GermanSilverStar GermanSilverStar Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Also so schlecht fand ich dieses Teil nicht!!! Bin es mal in Düren und in Aachen gefahren. In Düren hatte dieses Teil irgendwann mal Premiere...*glaub* (steinigt mich wenn ich jetzt was falsches gesagt habe)....*duck*

Nach dem Umbau bin ich es nicht mehr gefahren aber fand es mal eine ganz nett gelungene Abwechslung damals.
0 gefällt das
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.02.2005 Sonntag, 20. Februar 2005 15:34
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.

Essen
Deutschland . NW
Name: Sound Factory
Hersteller: Schwarzkopf
Typ: Absoluter, Prototyp
Premiere: 199?
Betreiber: Kinzler (Stuttgart)

Weiss Jemand was aus der guten alten Sound Factory geworden ist hab das teil nur ganz selten gesehen und nun schon seit jahren nicht mehr. MIr hat das Teil spass gemacht.
0 gefällt das
mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.02.2005 Sonntag, 20. Februar 2005 15:39
Avatar von mpegster mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
HornyWeiss Jemand was aus der guten alten Sound Factory geworden ist hab das teil nur ganz selten gesehen und nun schon seit jahren nicht mehr. MIr hat das Teil spass gemacht.



Die "Gute alte Soundfactory" ist seit dem Umbau bei Kinzlers eingelagert und nicht mehr auf der Reise.
0 gefällt das
Fishbone Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.02.2005 Sonntag, 20. Februar 2005 15:47
Avatar von Fishbone Fishbone Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
mpegster
HornyWeiss Jemand was aus der guten alten Sound Factory geworden ist hab das teil nur ganz selten gesehen und nun schon seit jahren nicht mehr. MIr hat das Teil spass gemacht.



Die "Gute alte Soundfactory" ist seit dem Umbau bei Kinzlers eingelagert und nicht mehr auf der Reise.


Leider ...leider..... S .

Cu,
Michael
0 gefällt das
soundmachine Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.02.2005 Sonntag, 20. Februar 2005 15:56
Avatar von soundmachine soundmachine Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Rene Krätzschmar
Spremberg
Deutschland . BB
Hier gibts dazu Aufbaubilder.

Gruss René
0 gefällt das
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.02.2005 Sonntag, 20. Februar 2005 16:42
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.

Essen
Deutschland . NW
mpegster

Die "Gute alte Soundfactory" ist seit dem Umbau bei Kinzlers eingelagert und nicht mehr auf der Reise.



Was den für ein umbau?
0 gefällt das
mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.02.2005 Sonntag, 20. Februar 2005 16:51
Avatar von mpegster mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Horny
mpegster

Die "Gute alte Soundfactory" ist seit dem Umbau bei Kinzlers eingelagert und nicht mehr auf der Reise.



Was den für ein umbau?


Die überschlagsfunktion der Gondeln wurde entfernt....
0 gefällt das
erdbeertom Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 09:01
Avatar von erdbeertom erdbeertom Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Thomas Erber
Regensburg
Deutschland . BY
Ich habe die Sound Factory......ich denke es ist vor 3 Jahren gewesen zum letzten mal auf dem Oktoberfest in München gesehen, und damals waren die Gondeln bereits nur noch um 360° um die Längsachse Drehbar, die Überschläge wurden schon gestoppt. Leider, leider, den es war wirklich ein tollen Fahrgeschäft als es noch kopfüber ging...... 0 gefällt das
MAGIC Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 11:22
Avatar von MAGIC MAGIC Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . RP
Ich meine, daß das allerletzte Gastspiel 2000 oder 2001 auf der Münchner Wiesn gewesen sein müsste. Danach haben die Transporte noch ein paar Wochen auf dem Platz verbracht bevor sie eingelagert wurden. S 0 gefällt das
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 14:33
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.

Essen
Deutschland . NW
Wieso wurden den die Überkopf Fahrten gestoppt? das war doch das Besondere an dem gerät. 0 gefällt das
Nightfly Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 14:36
Avatar von Nightfly Nightfly Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Marc

Deutschland . BY
Die Statik. Die Bewegungen haben dem Geschäft mehr zugesetzt als vermutet. Wer die SF einmal ohne Musik gehört hat, weiß wovon ich rede. Nichtsdestotrotz: auch für mich die beste Fahrt aller Zeiten. 0 gefällt das
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 15:22
Horny Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.

Essen
Deutschland . NW
Und wenn ich schon einmal so fleisig am fragen bin von welchem Hersteller ware das teil? Und vor allem warum kann man die ganze statik und so vorher nicht berechnen das muß doch eigentlich absolut möglich sein. 0 gefällt das
soundmachine Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 15:37
Avatar von soundmachine soundmachine Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Rene Krätzschmar
Spremberg
Deutschland . BB
Hallo!

Das Geschäft wurde von Wieland Schwarzkopf, der Sohn von Anton Schwarzkopf, gebaut. Premiere hatte es 1997.

Gruss René
0 gefällt das
erdbeertom Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 16:04
Avatar von erdbeertom erdbeertom Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Thomas Erber
Regensburg
Deutschland . BY
Die Belastung der Statik war aber nicht der einzige Grund warum die Überkopffahrten gestoppt wurden. Ich hab einmal einen Bericht in Fernsehen gesehen, wo unabhängige Sachverständige des TÜV Fahrgeschäfte auf Ihr Fahreigenschaften getestet haben, u.a. auch selber damit gefahren sind um die Belastungen auf den Menschen zu untersuchen. Und da war auch Sound Factory dabei, der Sachverständige war ziemlich schockiert anscheinend von dem Fahrgeschäft, er meinte die Überschläge seien zu extrem für viele Menschen, der Kopf würde zu heftig gegen die Schulterbügel geschleudert werden usw.......
Der Bericht lief vor der Saison in dem SF die Überschläge stoppen musste......anscheinend hatte er seine Überzeugung durchgesetzt.
0 gefällt das
Nightfly Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 18:27
Avatar von Nightfly Nightfly Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Marc

Deutschland . BY
erdbeertomDie Belastung der Statik war aber nicht der einzige Grund warum die Überkopffahrten gestoppt wurden. Ich hab einmal einen Bericht in Fernsehen gesehen, wo unabhängige Sachverständige des TÜV Fahrgeschäfte auf Ihr Fahreigenschaften getestet haben, u.a. auch selber damit gefahren sind um die Belastungen auf den Menschen zu untersuchen. Und da war auch Sound Factory dabei, der Sachverständige war ziemlich schockiert anscheinend von dem Fahrgeschäft, er meinte die Überschläge seien zu extrem für viele Menschen, der Kopf würde zu heftig gegen die Schulterbügel geschleudert werden usw.......
Der Bericht lief vor der Saison in dem SF die Überschläge stoppen musste......anscheinend hatte er seine Überzeugung durchgesetzt.


Halte ich für unwahrscheinlich. Warum sollte der TÜV für ein Fahrgeschäft eine Bauabnahme gewähren, wenn hinterher wieder alles beanstandet werden soll? Die Loopings waren auch nicht unangenehmer als die in einem Shake von mondial oder einem Huss FlicFlac.

Die Technik machte Schwierigkeiten, nicht der Mensch. (u.a. auch bei der Bügelfreigabe und so weiter...)
0 gefällt das
mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.02.2005 Montag, 21. Februar 2005 21:47
Avatar von mpegster mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
NightflyDie Technik machte Schwierigkeiten, nicht der Mensch. (u.a. auch bei der Bügelfreigabe und so weiter...)


Alter Schwede S

Sind wir doch mal ehrlich wenn wir ALLE "mängel" an der SF zusammentragen würden, welche später zum Umbau führten wären wir doch morgen noch dran oder? S

Das Geschäft war zwar Wunderschön, die Fahrt einzigartig aber einfach noch nicht ausgereift...

Aber vielleicht wird das ja irgendwann mal wieder *träum*

Gruß Mpegster
0 gefällt das
erdbeertom Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.02.2005 Dienstag, 22. Februar 2005 09:24
Avatar von erdbeertom erdbeertom Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Thomas Erber
Regensburg
Deutschland . BY
ok ok, vielleicht war es ja keiner vom TÜV....ich kann nur das wiedergeben was ich da in dem Bericht sah, es war jedenfalls ein Gutachter das persönlich das Fahrgeschäft getestet hat und die Fahreigenschaften beanstandet hat......
Und ich denke Ungereimtheiten im Fahrverlauf oder Belastungen für die Fahrgäste können auch nachdem der TÜV das Fahrgeschäft abgenommen hat im laufenden Betrieb erst noch auftreten. Ist ja bei Achterbahnen in Parks genauso, die müssen dort auch oft genug noch mit Bremsen oder sonsigem nachträglich ausgerüstet werde. Warum solls dann bei Fahrgeschäften nicht anders sein.........

aber wie dem auch sei, SF ist stillgelegt.....leidergottes
0 gefällt das
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Foren · Bibliothek

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen