Umfrageergebnis
Option % Stimmen
Ist "Pilotti" für dich ein Count?
Ja!
     
29% 38
Nein!
     
38% 49
Unentschlossen / Grauzone
     
31% 40
Stimmen insgesamt: 127
Mitglied wählen
Freunde
Suche
"Pilotti", der wohl peinlichste "Count" ever? Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #794437 Verfasst am Freitag, 16. Juli 2010 19:05
1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.07.2010 16:03
Themenersteller
Relax
Anmerkung von heinecken: Abstimmung hinzugefügt.
Die Wickie-Tour Teilnehmer wissen sofort um was es geht...

rcdb Link (Wurde entfernt)
CC Link

Seit diesem Jahr gibt es im finnischen Park "Linnanmäki" eine Bahn, die von einigen tatsächlich als Achterbahn geschimpft wird. Aber jeder der noch ganz bei Sinnen ist, sieht sofort wie peinlich diese Bezeichnung wirklich ist. So manch Darkride würde eher als Achterbahn durchgehen.
Die ganze Bahn besteht aus ein paar wenigen Metern invertierter Strecke, an welcher, in minimalster und konstanter Geschwindigkeit, kleine Flugzeuge fahren. Ohne Veränderung der Geschwindigkeit und vielleicht maximal 2 Metern Höhenunterschied.
Leider habe ich gerade keine Fotos zur Hand, aber ein paar Tourteilnehmer werden sicher einige schöne Fotos zur Bespaßung von uns allen hier posten. S

Auf der Wickie-Tour wurde (mit denkbar knappen Ergebnis) bereits über die "countfähigkeit" dieser Bahn abgestimmt. Ich möchte diese Diskussion aber jetzt auch im Forum hier lostreten. Ev. macht ein Mod hier sogar eine Abstimmung daraus?

Also:
To count or not to count?
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
heinecken
nach oben
Moderator Stephan Mayer

Deutschland . RP
 
Avatar von heinecken
Dabei!
Link zum Beitrag #794439 Verfasst am Freitag, 16. Juli 2010 19:25 Relax
Fotos der Gesamtanlage hab ich leider keine, aber viel mehr als wie auf den Fotos zu sehen ist, isses auch nicht.
Ist für mich genauso Grauzone wie die Seilbahnen z.b. in Parc St. Paul.



No heed for shadows on your way, that try to steal your laughter!
duddi
nach oben
Redakteur Andreas Duttine

Deutschland . BY
 
Avatar von duddi
Link zum Beitrag #794442 Verfasst am Freitag, 16. Juli 2010 19:40 Relax
Ich denke nicht, das die Umfrage was bringt. Sinnvoller wäre gewesen zu fragen, ob es eine Achterbahn ist. Ein Count kann so ziemlich alles sein, es gibt ja auch den Kirmesfahrgeschäfte-Count, den Water-Count, und bei Parkscout auch den Parkattraktionen-Count. Man kann Pilotti also abhaken, aber eine Achterbahn ist es nicht! (Stichwort: Gravity) Mir ist es egal, ob die Bahn jetzt in die Grauzonen oder Powered-Sparte kommt, da ich beispielsweise diese zwar abhake, aber nicht als Achterbahnen zähle. Wichtig ist nur die Tatsache, dass es keine Achterbahn ist. Von daher kann die Bahn auch komplett aus dem System. Macht damit, was ihr wollt!

Liebe Grüße,

Andy
[Hat man euch nicht vor uns gewarnt?]
I think the world must learn to forgive... (Kai Streicher, 2008)
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #794444 Verfasst am Freitag, 16. Juli 2010 19:45 Relax
Das Dingens ist powered und damit für mich keine Achterbahn.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #794461 Verfasst am Freitag, 16. Juli 2010 22:51
Themenersteller
Relax
Bevor jemand fragt...
Mit minimalster Geschwindigkeit ist weniger als Schrittgeschwidigkeit gemeint...

Und natürlich is es für mich weder Count noch Achterbahn... In Grauzone packen und gut is...
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Link zum Beitrag #794481 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 02:21 Relax
Völlig klar:

Solange ich das Ding nicht gefahren bin, ist es natürlich total erbärmlich, sowas zu counten. Und alle, die es tun, sind peinliche, kleingeistige Emporkömmlinge.

Sobald ich das Ding gefahren bin, ist es natürlich ein lupenreiner Count. Klare Sache.

Brändli, was machst du dafür extra ne Umfrage? Hättest mich doch auch einfach fragen können! Tses!

Hat seit gestern in Tilburg Oliebollencount +10:

Tim

P.S.: Thomas Meyers Flücheamtelefoncount gestern: +1785 (Stand: 21:43 Uhr)
Excess all areas!
SirDinn
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von SirDinn
Link zum Beitrag #794488 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 10:30 Relax
Wenn das ein Count ist, dann müssten aber alle Elektro-Monorails auch bei "Coaster-Count" eingefügt werden. Weil nichts anderes ist "Pilotti" eigentlich. S

LG
Olli
See'n on TV
KILLER-AMEISEN, das Ende der Menschheit hat vor millionen von Jahren bereits begonnen !!!
Cloud
nach oben
Aufsteiger Andreas
München
Deutschland . BY
 
Avatar von Cloud
Link zum Beitrag #794502 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 11:39 Relax
Wenn Pilotti kein Count ist dann sind einige andere Bahnen auch kein Count. Für mich ist das Powered, es hat eine Schiene und geht hoch und runter. Nirgends steht wie schnell ein Powered fahren muss S.
Oogie_Boogie
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Oogie_Boogie
Link zum Beitrag #794508 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 12:17 Relax
Ich frag' mich die ganze Zeit, warum die Wuppertaler Schwebebahn eigentlich kein Count ist...
scholavo
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von scholavo
Link zum Beitrag #794509 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 12:29 Relax
Also wenn das ein Count ist möchte ich aber auch das alle...

- Darkrides mit Auf und Abfahrt als Powered Coaster gelten,
- Wasserfahrten mit Abfahrt (Bsp.: Hollywood Tour) als Wasserachterbahnen durchgehen,
- Monorails Grauzonen Counts sind
- und sämtliche Seilbahnen auf Kinderspielplätzen gecountet werden können.

S
Hold on tight we're counting down!
Coaster-Fan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . SL
 
Link zum Beitrag #794511 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 12:44 Relax
Solange das hier ein Count ist de.coaster-count.com coasterimages10828.xhtml ist auch Pilotti einer.
Über die Darkrides kann man sich streiten.
!!!! mutta !!!!
scholavo
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von scholavo
Link zum Beitrag #794512 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 12:53 Relax
Wäre Pilotti kein Count mehr wenn man eine Halle drumherum gesetzt hätte?
Hold on tight we're counting down!
thedoomass
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von thedoomass
Link zum Beitrag #794514 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 13:01 Relax
Ich seh das wie The Knowledge, nur da ich nicht dabei bin , ist es natürlich kein Count.
Völligst abwegig, das als Count zu bezeichnen S.
Coaster-Fan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . SL
 
Link zum Beitrag #794518 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 13:23 Relax
Natürlich wäre es ein Count wenn eine Halle drum herum wäre, oder hast du Eurosat wegen der Halle noch nicht eingetragen?
!!!! mutta !!!!
Der Der Dongt
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von Der Der Dongt
Link zum Beitrag #794532 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 14:29 Relax
Ich denke er meint dass die Anlage dann kein Count mehr wäre weil sie nicht mehr als "Achterahn" sondern Darkride gedacht wäre.
Wenn man sowas counted müsste man wirklich ALLES counten.



Man könnte es in die Grauzone stecken aber da man bei solchen Sachen ja auch sehr streng ist dürfte es eigentlich keine Achterbahn sein.
brossa
nach oben
Aufsteiger

GB
 
Avatar von brossa
Link zum Beitrag #794541 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 15:52 Relax
DragonKhan
To count or not to count?


Shakespeare rulz Altah!
...You might laugh you might frown.... walkin' round London town
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #794543 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 16:13 Relax
Vielleicht ist die ganze Counterei ja peinlich?

Wir hocken uns in eine Bahn, lassen uns durch Fremdhilfe hochziehen oder transportieren und zählen das dann. Diese kleinen Abwägungen sind doch dann eigentlich auch egal.
Eigentlich ist der Aufwand bei solcher Kiddy Scheisse überhaupt reinzukommen und an einer Fahrt teilzunehmen noch viel höher, also "Countwürdiger". Denn es ist schwieriger einen Kiddy Count zu fahren als KingdaKA.

- Langes anstehen
- teils Mitarbeiter bestechen
- Beine falten
- die ärgerlichen und belächelnden Blicke der Eltern
- das gekreische der Blagen
- entführen fremder Kinder um teils fahren zu dürfen
- die blauen Flecken bei den Fahreigenschaften
- uvm.

Nur DIES ALLES ist in der Summe den Zähler +1 Wert, nicht die Bahnen an sich.

Liebe Grüße
Dirk

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #794546 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 16:37 Relax
Also bin relativ neu und habe schon viel über Counten gelesen gehört usw....

Für mich sind gewisse Bahnen echt fragwürdig!

Jeder sieht irgendwie andere Punkte Grauzonen usw...

Ich habe mir meine eigenen Regeln gemacht und damit bin ich zufrieden und glücklich!

Butterfly z .b. wäre nie für mich ein Count gewesen, das hat ja nicht mal irgendwie was mit einem Rollercoaster zu tun, nach meiner Meinung sollte man Back to the Routes gehen und mal ein System definieren, mir kommt vor, für manche zählen nur noch Counts und nichts mehr, es sollte Spaß machen ein gemeinsames Hobby zu begehen und nicht der jetzt einen mehr als ich, Hilfe bin deprimiert!

Wieso interessieren wir uns für Rollercoaster? Weil es uns gefällt und nicht weil wir was sehen wollen! Ich sehe es als Statistik ideal, weil man weiß, was man schon mal gefahren ist oder nicht, dafür ist es praktisch, weil man irgendwann den Überblick verliert!

Ich denke wir machen uns alle zu viel Streß mit dem Counten und wir sollten entweder wieder Spaß am fahren finden und es nicht aus Zwang machen um einen neuen Count zu haben! Es zählt noch anderes!

Oder andere Methode, wir finden echt mal ein System, was gezählt wird und was nicht! So schwer sind die Grenzen nicht zu setzen!

RCDB gibt zwar vielen was vor, aber müssen wir uns daran halten?

Regeln über Regeln obwohl der Spaß eigentlich unser Ziel sein sollte, dass ist unsere Gemeinsamkeit!!! S
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #794549 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 16:56
Themenersteller
Relax
alex_b82 Butterfly z .b. wäre nie für mich ein Count gewesen, das hat ja nicht mal irgendwie was mit einem Rollercoaster zu tun, nach meiner Meinung sollte man Back to the Routes gehen und mal ein System definieren, mir kommt vor, für manche zählen nur noch Counts und nichts mehr, es sollte Spaß machen ein gemeinsames Hobby zu begehen und nicht der jetzt einen mehr als ich, Hilfe bin deprimiert!


Tja, das ist eben so eine Sache... Meiner Definition nach ist ein Butterfly sehr wohl ein Coaster. ein sehr lächerlicher, aber er ist einer. Genau das ist ja das Problem. Es gibt keine feste Definition, jeder sieht das etwas anders...
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
Aendy
nach oben
Einsteiger
Aachen
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #794551 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 17:02 Relax
Ich habe noch nie gecountet und werde es auch nie tun. Erstens wäre mein Count im Vergleich zu den meisten anderen hier sowieso eher erbärmlich und zweitens nimmt mir sowas einfach den Spaß an der Freude. Ich mag es nicht, da spreche ich aber nur für mich selbst, wenn ein Hobby zu sehr in Arbeit ausartet. Deswegen habe ich einfach keine Lust zu zählen.
Nur, wenn Pilotti tatsächlich ein Count ist, dann bin ich anderthalb Jahre meines Lebens fast täglich Achterbahn gefahren:

dradio.de
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #794558 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 17:37 Relax
DragonKhan
alex_b82 Butterfly z .b. wäre nie für mich ein Count gewesen, das hat ja nicht mal irgendwie was mit einem Rollercoaster zu tun, nach meiner Meinung sollte man Back to the Routes gehen und mal ein System definieren, mir kommt vor, für manche zählen nur noch Counts und nichts mehr, es sollte Spaß machen ein gemeinsames Hobby zu begehen und nicht der jetzt einen mehr als ich, Hilfe bin deprimiert!


Tja, das ist eben so eine Sache... Meiner Definition nach ist ein Butterfly sehr wohl ein Coaster. ein sehr lächerlicher, aber er ist einer. Genau das ist ja das Problem. Es gibt keine feste Definition, jeder sieht das etwas anders...


Dann machen wir halt Definitionen so ist es lächerlich! Ich sehe zwischen stink normalen Geisterbahnen und Sachen die man zählt keinen technischen Unterschied mehr!

Nur wir werden immer Diskutieren und immer weiter! Das hat kein Ende!


Aendy Ich habe noch nie gecountet und werde es auch nie tun. Erstens wäre mein Count im Vergleich zu den meisten anderen hier sowieso eher erbärmlich und zweitens nimmt mir sowas einfach den Spaß an der Freude. Ich mag es nicht, da spreche ich aber nur für mich selbst, wenn ein Hobby zu sehr in Arbeit ausartet. Deswegen habe ich einfach keine Lust zu zählen.
Nur, wenn Pilotti tatsächlich ein Count ist, dann bin ich anderthalb Jahre meines Lebens fast täglich Achterbahn gefahren:

dradio.de


Erbärmlich ist nichts, es geht um Spaß und Freue um mehr nichts! Darum finde ich es so arg und es regt mich auf!

War mit einer Gruppe mal unterwegs die Countete auch, einer davon wollte mit einer Bahn fahren, die hatte ein technischen defekt, darauf hin ist der so ausgezuckt! Den ganzen Abend gesponnen, das hat mir zum Nachdenken gegeben, das hat nichts mit Spaß zu tun sondern einfach nur mit Zwang!

Ich zähle Statistisch die Bahnen die ich für richtig halte, da werdet ihr ca 1/3 mehr haben als ich, aber es ist mir egal!

Ich will nach einigen Jahren wissen, wo ich schon überall war und die Geschichte dazu sehen! Ob ich jetzt 99 194 usw.. habe ist mir wurscht! Es ist kein Wettrennen, es ist Spaß Freude am gemeinsamen Hobby!!Das sollte auch so bleiben!
pumafreak
nach oben
Aufsteiger Patrick Großarth
Duchroth
Deutschland . RP
 
Avatar von pumafreak
Link zum Beitrag #794561 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 18:39 Relax
Das Ding ist, dass Pilotti vom Park als Kinderachterbahn deklariert wird. Ein Butterfly bspw. hab ich noch in keinem Parkprospekt als Achterbahn gefunden.
Pilotti sieht optisch wie ein Inverted powered Coaster aus. Nur in Miniformat und etwas langsam, dafür war die Fahrt aber länger als bei so mancher richtige Achterbahn. Aber das beste Argument für einen Count ist, dass wir wohl in Linnanmäki auf Pilotti allesamt am meisten gelacht haben und Spaß hatten das Teil zu counten. Deshalb und auch aufgrund der ganzen anderen Argumenten von meinen Vorrednern (vorallem Dirks) ist es für mich ein Count.

Hier hab ich noch 2 Bilder, wo man etwas mehr STrecke sieht und wenn man dann mal neutrale Beobachter (die Pilotti noch nicht gefahren sind) fragt, würden die sicherlich sofort behaupten: Das ist eine Kinderachterbahn!!!!



alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #794562 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 18:47 Relax
Da gebe ich dir recht, das ist für mir auch ein Kiddy Coaster! Das zähle ich eher als ein Butterfly!
Alleine wegen der Schienenform!
brossa
nach oben
Aufsteiger

GB
 
Avatar von brossa
Link zum Beitrag #794563 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 18:59 Relax
Naja, wenn eine Achterbahn als Achterbahn durch die Schienenform gewertet wird währe der Droomvlucht auch eine.
...You might laugh you might frown.... walkin' round London town
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #794565 Verfasst am Samstag, 17. Juli 2010 19:09
Themenersteller
Relax
Und hunderte andere Bahnen...

Wie gut dass ich powered Coaster eh nicht zähle! S
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag