Park
Drayton Manor Theme Park in GB
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Weg 2018: G-Force
Autor Nachricht
Caruso
nach oben
Assistent Nicolas Mayer

Deutschland . BW
 
Avatar von Caruso
Link zum Beitrag #1006870 Verfasst am Dienstag, 09. Oktober 2018 15:29
Themenersteller
Relax
Laut einer Twitter Meldung hat der Parkchef Colin Bryan bestätigt, dass die G-Force nicht mehr eröffnen und in naher Zukunft abgebaut wird. Schade, wäre ich gerne einmal gefahren, davor gestanden bin ich zumindest einmal. Bei der Größe könnte die Bahn aber auch ggf. noch umziehen ...
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1006877 Verfasst am Dienstag, 09. Oktober 2018 17:33 Relax
Schade, wollte der Bahn immer mal ne zweite Chance geben seit ich sie bei meiner einzigen Fahrt 2006 ziemlich lahm fand S
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #1006894 Verfasst am Dienstag, 09. Oktober 2018 21:59 1 gefällt das Relax
Ich stimme Nicolas zu. Wäre auch im Juni wahrlich gerne damit gefahren. Sieht nach prima Airtime aus! S Allerdings mag ich mir kaum vorstellen, wie lange wir dort hätten warten müssen an dem Tag, wo es so brechend voll war S
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
Springuin
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Springuin
Link zum Beitrag #1006910 Verfasst am Mittwoch, 10. Oktober 2018 07:33 1 gefällt das Relax
Fand die Bahn nicht gut. Würde sie wahrscheinlich auch heute nicht gut finden. Keine Ahnung, ob die je das Bügelsystem geändert haben, aber das war damals die die Hölle, weil sich während der Fahrt der Bügel wirklich extrem zugezogen hat. Von Spaß konnte man da nicht reden.

Aber die Anekdote auf der 2007er onride-Tour wird man mit der Bahn einfach nie vergessen, als sich mitten in eine 50er onride-Gruppe paar Typen vor/zwischengedrängelt haben. S
Sagt mal, habt ihr auch so einen tollen neuen onride-Pin? Ist bei euch auch die 001 druff?!? ;)
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #1006929 Verfasst am Mittwoch, 10. Oktober 2018 12:05 1 gefällt das Relax
Erzähl! S
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
Springuin
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Springuin
Link zum Beitrag #1006932 Verfasst am Mittwoch, 10. Oktober 2018 13:00 Relax
Steckt eigentlich schon im letzten Halbsatz, haben sich halt welche vorgedrängelt. Aber das kann unser Papa Schlumpf soviel besser erzählen!

razibo: Übernehmen Sie!
Sagt mal, habt ihr auch so einen tollen neuen onride-Pin? Ist bei euch auch die 001 druff?!? ;)
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1006939 Smartphone verfasst am Mittwoch, 10. Oktober 2018 14:58 Relax
Oder Dr.Gonzo. S
Dr. Gonzo
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Dr. Gonzo
Link zum Beitrag #1006942 Smartphone verfasst am Mittwoch, 10. Oktober 2018 16:34 1 gefällt das Relax
Hab da was gefunden 😊

onride.de viewtopic.php
razibo
nach oben
Onrider Rainer Ziesche
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von razibo
Link zum Beitrag #1006948 Verfasst am Mittwoch, 10. Oktober 2018 17:58 5 gefällt das Relax
Springuin Steckt eigentlich schon im letzten Halbsatz, haben sich halt welche vorgedrängelt. Aber das kann unser Papa Schlumpf soviel besser erzählen!

razibo: Übernehmen Sie!


Ich hatte dieGeschichte an anderer Stelle schon mal geschildert:

razibo Ich versuch´s mal: Wir waren im Rahmen der onride England-Tour 2007 u.a. in Drayton Manor. Mit der Gruppe (ca. 50 Leute) wollten wir natürlich auch G-Force fahren. Da in der Q-Line "Walk-On" angesagt war, hat sich die Gruppe ein wenig auseinander gezogen - was eine kleine Gruppe von englischen Jugendlichen zum Anlass nahm, ihre eigene Wartezeit durch Überholen optimieren zu wollen. Nachdem mich dann einige dieser "Jungs" beim Überholen ein wenig zur Seite gedrängt haben, habe ich irgendwann "die Schulter stehen lassen". Was dazu führte, dass der letzte Teilnehmer dieser Schülergruppe beim Überholen einen leichten (na gut - einen mittleren) Bodycheck bekam. Fand der irgendwie nicht so toll und wollte die Sache mit mir ausdiskutieren. Leider sind meine Kenntnisse der englischen Sprache für solche Konversationen denkbar ungeeignet und ich konnte nichts anderes tun als meinem Gegenüber tief in die Augen schauen - während er ständig so etwas sagte wie "Why you look at me?". Kurz bevor die Situation weiter eskalierte, rief dann ein Onrider aus der (ca. 25-köpfigen) Gruppe vor uns: "Ob der Typ wohl weiß, dass du nicht alleine hier bist?". Keine Ahnung ob mein Gegenüber über bessere Kenntnisse der deutschen Sprache verfügte als ich dem Englischen mächtig war - aber zumindest hat er dann realisiert, dass die 25 Leute vor uns und die 25 Leute hinter eine Gruppe bildeten und ich ein Teil davon war. Und da wohl mathematische Grundkenntnisse vorhanden waren (50 Personen sind eindeutig mehr als 7-8 Personen), war für ihn die weitere Konversation mit mir damit erledigt.

Was nicht heißt, dass die Sache damit durch war. Denn als der erste Teil unserer Gruppe in der Station angekommen war, wurden die Ride-Ops auf das Fehlverhalten ihrer Landsleute hingewiesen. Und wer schon mal in England in einem Freizeitpark war und die dortigen "Definitions of Queue-Jumping" kennt, weiß was dann passierte: Die Gruppe der Engländer durfte direkt zum Ausgang der Achterbahn gehen. Ob es auch einen Rausschmiss aus dem Park gab, weiß ich nicht - zumindest haben wir den Rest des Tages keinen der Leute mehr im Park gesehen.

So weit die Anekdote wie ich sie in Erinnerung habe. Falls ich etwas vergessen haben sollte, bitte ich um Ergänzung...

Don't mess with onride! Smilie :15: - Dr. Weizenkeim - 339942 Zugriffe
SirDinn
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von SirDinn
Link zum Beitrag #1006966 Verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 04:28 Relax
Jepp, das wird für ewig unvergessen bleiben.
War das nicht auch der Tag im Park wo da scharen von Ninjas rum gerannt sind ? S

LG
Olli
See'n on TV
KILLER-AMEISEN, das Ende der Menschheit hat vor millionen von Jahren bereits begonnen !!!
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1006967 Smartphone verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 06:17 Relax
Fast so legendär wie der Bierkoffer. S
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #1006981 Verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 09:36 Relax
Gibt es offizielle Aussagen über das "Warum?" des Abbaus? Wird die Anlage verkauft?
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Sebastian111
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Sebastian111
Link zum Beitrag #1006985 Verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 10:18 Relax
Wundert mich ehrlich gesagt schon, die Anlage ist doch noch gar nicht so alt. Oder haben diese X-Car-Dinger so einen hohen Verschleißfaktor?
Caruso
nach oben
Assistent Nicolas Mayer

Deutschland . BW
 
Avatar von Caruso
Link zum Beitrag #1006987 Verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 11:13
Themenersteller
Relax
Tejay Gibt es offizielle Aussagen über das "Warum?" des Abbaus? Wird die Anlage verkauft?


In der Facebookgruppe des ECC hat ein User geschrieben, dass der Parkbesitzer meinte, dass es Probleme mit der Anti-Rollback-Sicherung gab, die den ersten Wagen verbog und schlussendlich im Lift stecken blieb (was vermutlich dieser Vorfall gewesen sein könnte.) Danach haben sie die Wagen getauscht, woraufhin sich der gleiche Vorfall nochmals ereignete (wohl nicht im Publikumsbetrieb). Schlussendlich sind daher nun an beiden Wagen hohe Reperaturkosten angefallen, die der Park nach dem tragischen Unfall auf dem Rafting, den zu erwartenden Strafzahlungen und den Besucherrückgang aktuell nicht tragen kann.
joachim
nach oben
Onrider

Deutschland . RP
 
Avatar von joachim
Link zum Beitrag #1006991 Verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 12:01 1 gefällt das Relax
SirDinn Jepp, das wird für ewig unvergessen bleiben.
War das nicht auch der Tag im Park wo da scharen von Ninjas rum gerannt sind ? S


Ja,die waren alle mit 1 einzigen Jahreskarte unterwegs. S
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1006992 Verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 12:25 Relax
Caruso: Hast du den Autor des Posts in der ECC-Gruppe gefragt? Falls nicht finde ich das rüberkopieren aus einer geschlossnen Gruppe auf eine öffentliche Seite recht fragwürdig.
fnööt
Caruso
nach oben
Assistent Nicolas Mayer

Deutschland . BW
 
Avatar von Caruso
Link zum Beitrag #1006994 Verfasst am Donnerstag, 11. Oktober 2018 12:34
1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.10.2018 12:53
Themenersteller
Relax
Leider nein und ich habe auch lange darüber nachgedacht, ob ich das hier erwähnen sollte oder nicht, mit den gleichen Gedanken wie du. Daher habe ich auch die genauen Kosten nicht erwähnt, weil das der Chef auch besser für sich behalten hätte sollen. Einzig die Info, dass etwas an der Rückrollsicherung defekt war und die Wagen getauscht wurden, habe ich übernommen, das darf dann gerne geändert werden zu "Es gab technische Probleme" und die darauf aufbauenden Posts entfernt werden, sollte das ein Problem darstellen. Der restliche Inhalt war und ist durch die Vorfälle der vergangenen Jahre schon bekannt gewesen, ebenso die daraus leider resultierenden finanziellen Probleme des Parks.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag